Mittwoch, 12. Juni 2013

[Waiting on Wednesday]: Cassandra Clare - Clockwork Princess



Im September 2013ist es endlich soweit: Der dritte Band der Schattenjäger-Chroniken erscheint auf Deutsch. Da ich unbedingt wissen muss, wie es mit Tessa, Will und Jem weitergeht, werde ich mir den Band wahrscheinlich schon vorbestellen (Warum nur wahrscheinlich, seht ihr dann weiter unten!)

 

Jetzt erst einmal die bekannten Einzelheiten zu dem Buch:




Tessa Gray sollte glücklich sein – sind das nicht alle Bräute? Doch während sie noch mitten in den Hochzeitsvorbereitungen steckt, zieht sich die Schlinge um die Schattenjäger des Londoner Instituts immer weiter zu. Denn Mortmain hat eine riesige Armee zusammengestellt, um die Schattenjäger endgültig zu vernichten. Nur ein letztes Detail fehlt Mortmain zur Ausführung seines Plans: Er braucht Tessa.
Jem und Will, die beide Anspruch auf Tessas Herz erheben, würden alles für sie geben. Die Zeit tickt, sie alle müssen eine Wahl treffen.

 

Clockwork Princess ist der dritte Band einer Trilogie. Clockwork Angel findet ihr HIER und Clockwork Prince HIER






Die Autorin



Copyright D. Williford

Cassandra Clare wurde in Teheran geboren und verbrachte die ersten zehn Jahre ihres Lebens in Frankreich, England und der Schweiz. Ihre Reihe Chroniken der Unterwelt sowie die neue Trilogie Chroniken der Schattenjäger wurden auf Anhieb zu einem internationalen Erfolg, ihre Bücher stehen weltweit auf den Bestsellerlisten. Cassandra Clare lebt mit ihrem Mann, ihren Katzen und einer Unmenge an Büchern in einem alten viktorianischen Haus in Massachusetts.





Cover


Nun zu meinen Bedenken: Wie denjenigen, die die Chroniken kennen, bestimmt schon sofort aufgefallen ist, hat Arena sich entschlossen, die Cover komplett zu verändern, um, so laut Verlag, sie näher an Optik der Verfilmung von City of Bones zu bringen. Ein Grund, der sich mir nicht ganz erschließt, denn die Bücher haben nur bedingt etwas mit den Chroniken der Unterwelt zu tun. Und dieses 08/15-Mädchengesicht passt so überhaupt nicht zu den Covern der vorherigen Bände (siehe unten). Gut, man mag von der Neugestaltung halten, was man will, aber ich glaube kaum, dass sich davon die Verkaufszahlen so drastisch erhöhen.
Auf alle Fälle hat der Arena Verlag jetzt auf die Proteste der Leser reagiert und bietet nun an, dass man bei Vorbestellung von Clockwork Princess einen Umschlag im alten Design mitbestellen kann (Näheres HIER!). Allerdings gibt es das Angebot nur in limitierter Auflage und nur im Buchhandel, das heißt, beim Buchladen um die Ecke und nicht über diverse Onlinebuchhändler. Wie es dann mit der Auslieferung aussieht und ob Großbuchhandlungen bevorzugt werden, sollte es zu Engpässen kommen, steht in den Sternen. Ich jedenfalls bin froh, dass ich nicht am Arsch der Welt wohne, von dem der nächste Buchladen meilenweit entfernt ist.


Was haltet ihr denn von der Aktion?
























Short Facts:

  • Autor: Cassandra Clare

  • Verlag: Arena

  • Seiten: 584 (Gebunden)

  • Preis: 19,99 € 




Auf Amazon

Zur Verlagsseite




Kommentare:

  1. Ich werde die Chroniken der Schattenjäger lesen, wenn der letzte Band raus ist. Das mit den Covern nervt mich allerdings ungemein, denn die alten sehen einfach viel besser aus. Diesen neumodischen Trend mit Gesichtern auf den Covern gefällt mir nicht so.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, ich will auch unbedingt wissen, wie es weitergeht, aber das mit den Covern ist echt blöd. Wenn sie einfach nur ne Filmausgabe gemacht hätten, hätte ich ja nichts gesagt. Aber was haben die Chroniken der Schattenjäger mit dem Film zu tun? Mal ganz davon abgesehen, dass ich mich frage, was diese Gesichter mit dem Film zu tun haben und wie irgendwer, dem die Verfilmung kauft, auf den Gedanken kommen könnte, sich die Bücher zu kaufen? Mal abgesehen vom Inhalt.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...