Dienstag, 5. November 2013

Rückblick auf Oktober 2013

 

 

Heute stelle ich euch kurz meinen Lesemonat Oktober vor. Und eines vorneweg: Der Fluch hat mich wieder :D.

 

 


Meine gelesenen Seiten


Acht! Ich habe es wieder geschafft! Acht Bücher sind es im letzten Monat geworden und ich bin damit wieder zu meiner allmonatlichen Routine zurückgekehrt. Ich hatte aber auch einige Rezensions- bzw. Leserundenbücher zu lesen, von denen ich sagen muss, dass ich bei jedem gefreut habe, dabei zu sein!

Und hier sind die einzelnen Werke, die ich beendet habe:



  • Laini Taylor - Daughter of Smoke and Bone mit 496 Seiten

  • Thomas Krüger - Erwin, Mord & Ente mit 304 Seiten

  • Rachel Vincent - Soul Screamers Bd. 3: Halte meine Seele mit 316 Seiten

  • Zoe Marriott - Frostblüte mit 464 Seiten

  • Rachel Vincent - Soul Screamers Bd. 5: Berühre meine Seele mit 400 Seiten

  • Lena Seidel & Simone Singer - Die Wächterdämonen Bd. 2: Federschwingen mit 224 Seiten

  • Rachel Vincent - Soul Screamers Bd. 4: Schütze meine Seele
    mit 396 Seiten

  • Joachim Käppner – Profiler mit 352 Seiten

     

  •  

Insgesamt gelesene Seiten: 2952 in 8 Büchern

 

 

 

Meine Neuerwerbungen 
 
  • Zoe Marriott - Frostblüte mit 464 Seiten

  • Thomas Krüger - Erwin, Mord & Ente mit 304 Seiten

  • Rachel Vincent - Soul Screamers Bd. 5: Berühre meine Seele mit 400 Seiten

  • Lena Seidel & Simone Singer - Die Wächterdämonen Bd. 2: Federschwingen mit 224 Seiten

  • Michael Peinkofer – Die Könige Bd. 1: Orknacht mit 512 Seiten

  • Maggie Stiefvater - Wen der Rabe ruft mit 464 Seiten

  • Cassandra Clare - Clockwork Princess mit 616 Seiten

  • Mhairi McFarlane - Wir in drei Worten mit 496 Seiten

  • Rebecca Gablé - Der dunkle Thron mit 960 Seiten

  • Lynsay Sands - Verliebt in einen Vampir & Ein Vampir zum Vernaschen mit 704 Seiten 

  • Francois Lelord - Die kleine Souvenirverkäuferin mit 320 Seiten 

  • Gillian Flynn - Gone Girl: Das perfekte Opfer mit 576 Seiten 

  • Ursula Poznanski - Die Verschworenen mit 464 Seiten 

 

 


Ein Angriff von 6504 Seiten und 13 Büchern insgesamt auf meinen SuB!

 

 

Top  

 

Meine drei Top-Titel diesen Monat waren ganz klar Frostblüte von Zoe Marriott, Daughter of Smoke and Bone von Laini Taylor und Erwin, Mord und Ente von Thomas Krüger (zu den letzten beiden folgen noch die Rezensionen). Bei diesen Büchern kann ich mich einfach nicht entscheiden, welches am besten war.

 

 

Flop

 

Gibt es auch diesen Monat nicht mal ansatzweise. Entweder bin ich nicht streng genug oder ich lese zurzeit die richtigen Bücher :D

 

Und was habt ihr so gelesen?

 

Kommentare:

  1. Von deinen gelesenen Büchern habe ich nur "Soul Screamers 5" auch gelesen. Einen Flop hatte ich auch nicht. Habe ich aber auch nur selten. Da haben wir beide wohl ein glückliches Händchen was? :-D

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Soul Screamer 6 hab ich auch gelesen und fand es sehr gut.
    Wünsch dir einen schönen November!
    Liebe Grüße,
    Jasi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...