Montag, 20. Januar 2014

Libromanie Montagsfrage: Wenn ihr immer wieder nur das gleiche Buch verschenken dürftet, welches wäre es?






Jaaa, ihr lest richtig: Die Montagsfrage geht endlich in eine neue Runde! Aber unter einem anderen Veranstalter, da Janine von Paperthin das Projekt aus Zeitgründen abegeben musste. Doch vorher hat sie für einen würdigen Ersatz gesucht, nämlich Nina von Libromanie. Und diese hat sich sofort die nächste Montagsfrage ausgedacht:

 



Wenn ihr immer wieder nur das gleiche Buch verschenken dürftet, welches wäre es?


http://www.amazon.de/Die-unendliche-Geschichte-Michael-Ende/dp/3522176847/ref=cm_cmu_pg_tHm, da musste ich echt lange überlegen, denn da gibt es so einige vielversprechende Kandidaten in meinem Bücherregal. Außerdem wollte ich etwas finden, das sich nicht auf eine Altersgruppe beschränkt, sondern möglichst viele anspricht.
Entschieden habe ich mich schließlich für eine Art Klassiker (nein, nicht die Bibel, Faust oder irgendwas von Shakespeare), sondern für ein Buch, das meine Jugend geprägt hat wie kein anderes: Michael Endes Die unendliche Geschichte
.

Die Handlung ist wahrscheinlich vielen aus dem gleichnamigen Film bekannt, aber die Story rund um Bastian Balthasar Bux und das rätselhafte Land Phantasien hat etwas Zeit- und Altersloses. Ob man nun den Glücksdrachen Fuchur vergöttert, gerne mit Atreju dessen Abenteuer bestreitet oder mit der Kindlichen Kaiserin hofft, dass es rechtzeitig gelingt, das Reich vor der Vernichtung durch das Nichts zu retten, es ist für jeden etwas dabei.
Außerdem ist die Ausgabe toll aufgemacht mit unterschiedlichen Schriftfarben für die einzelnen Orte, an denen der Roman spielt, und vielen Illustrationen. 

Definitiv ein Schmuckstück!





Kommentare:

  1. Ich glaube, "Die unendliche Geschichte" wurde bisher am häufigsten genannt. Absolut zu Recht, finde ich. Ich habe mich zwar für ein anderes Buch von Michael Ende entschieden, aber deine Wahl kann ich auch sehr gut nachvollziehen.

    PS: Danke für den würdigen Ersatz! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ah, das Buch habe ich eben vorhin schon bei jemandem entdeckt :-) "Die unendliche Geschichte" ist aber auch toll und ich besitze den Klassiker selbstverständlich auch :-)
    Ich selber habe mich für ein dünnes, nicht so bekanntes Büchlein entschieden ....
    lg Favola

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...