Sonntag, 2. Februar 2014

Rückblick auf Januar 2014

 


Meine gelesenen Seiten


Der Januar war im Gegensatz zum Dezember echt erfolgreich: Ich habe meine Standartanzahl der gelesenen Bücher wieder erreicht: 8 Stück! Und ich habe Seelen von Stephenie Meyer beendet, auf das ich besonders stolz bin. Denn ich habe es zum ersten Mal geschafft, dass meine gelesenen Seiten die Seiten meiner neu gekauften Bücher übertreffen! Sin zwar nur um knapp 150, aber immerhin!

Aber hier sind erst mal die teilwese dicken Schinken, die ich beendet habe:




  • George R. R. Martin - Das Lied von Eis und Feuer 01: Die Herren von Winterfell mit 576 Seiten

  • Moira Young - Dustlands 01: Die Entführung mit 464 Seiten

  • Marie Lu - Legend 01: Fallender Himmel mit 363 Seiten

  • Gabrielle Zevin - Bitterzart mit 544 Seiten

  • Stephenie Meyer - Seelen mit 864 Seiten

  • Gabriele Ketterl - Venetian Vampires 01: Kinder der Dunkelheit mit 562 Seiten

  • Gena Showalter - Alice im Zombieland mit 416 Seiten

  • Temper R. Haring – Die Gossen von Farefyr mit 569 Seiten

     

  •  

Insgesamt gelesene Seiten: 4358 in 8 Büchern

 

 

 

Meine Neuerwerbungen 
 
  • Gabriele Ketterl - Venetian Vampires 01: Kinder der Dunkelheit mit 562 Seiten

  • Gena Showalter - Alice im Zombieland mit 416 Seiten

  • Nina Blazon - Zweilicht mit 416 Seiten

  • Lili St. Crow - Strange Angels 01: Verflucht mit 384 Seiten

  • Kai Meyer – Arkadien 03: Arkadien fällt mit 448 Seiten

  • Lauren Oliver - Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie mit 448 Seiten

  • Lili St. Crow - Strange Angels 02: Veraten mit 384 Seiten

  • Rachel Joyce - Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry mit 384 Seiten

  • Alexia Casale - Die Nacht gehört dem Drachen mit 320 Seiten

  • Alexandra Adornetto - Heaven mit 448 Seiten 

 


Ein Angriff von 4210 Seiten und 10 Büchern insgesamt auf meinen SuB!

 

 

Top  

 

Mein Top-Tip im ersten Monat 2014 sind ganz klar Marie Lus Legend 01: Fallender Himmel und Alice im Zombieland von Gena Showalter (Rezensionen folgen). Obwohl ich so einige gute Bücher im Januar gelesen habe (Dustlands, Venetian Vampires), sind diese beiden doch meine Favoriten!

 

 

Flop

 

Hm, einen wirklichen Flop kann ich auch diesmal nicht benennen. Von Seelen von Stephenie Meyer oder Gabrielle Zevins Bitterzart hätte ich vielleicht etwas mehr erwartet, doch enttäuscht haben sie mich trotzdem nicht.

 

Und was habt ihr so gelesen?

 

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...