Samstag, 8. Februar 2014

Script5 Verlag: Bloggeraktion zu "ICH BIN TESS" von Lottie Moggach




Gerade habe ich beim Surfen eine neue Bloggeraktion des script5 Verlags auf Facebook entdeckt. Vorgestellt wird dabei Lottie Moggachs Debütroman ICH BIN TESS, der am 17. Februar 2014 im Verlag erscheint.

Blogger haben nun die Möglichkeit, eines von 10 Rezensionsexemplaren des Romans zu gewinnen. Dazu müsst ihr den Buchtrailer auf eurer Startseite präsentieren (in der Sidebar) und zu www.script5.de verlinken. Bis zum 16. Februar habt ihr dann Zeit, eine Mail mit der Linkadresse eures Blogs an facebook@script5.de zu senden.

Weitere Infos zu Aktion findet ihr HIER!

 Und um dieses Buch dreht sich die Aktion:

 

Würdest du dein Leben aufgeben, um das eines anderen zu übernehmen?

 

Leila hat Tess nie zuvor getroffen.
Doch sie weiß mehr über sie als irgendjemand sonst.

Tess hat Leila nie zuvor getroffen.
Doch wenn sie unbemerkt aus der Welt scheiden will,
muss sie Leila ihr Leben anvertrauen.


Zu Beginn ist es leicht für Leila, sich online als Tess auszugeben. Niemand durchschaut ihr Spiel.
Doch wie lange lässt sich eine solche Lüge aufrechterhalten?

Okay, nehmen wir uns einmal dieses hypothetische Dilemma vor: Eine Frau leidet an einer Krankheit, die an und für sich nicht lebensbedrohlich ist, aber ihre Lebensqualität stark einschränkt und auch nicht heilbar ist. Nach reiflicher Überlegung kommt sie zu dem Schluss, ihrem Leben ein Ende zu setzen. Aber sie weiß, dass sie damit ihrer Familie und ihren Freunden großen Kummer bereiten würde und handelt daher nicht. Dennoch wünscht sie sich verzweifelt den Tod und an dieser Einstellung ändert sich auch über die Jahre nichts. Irgendwann kommt sie zu dir und sagt, ihr sei ein Weg eingefallen, wie sie ihren Plan in die Tat umsetzen kann, ohne ihre Familie und ihre Freunde unglücklich zu machen, aber dafür brauche sie deine Hilfe. Was würdest du tun? Würdest du ihr helfen?

Lottie Moggach ist mit ihrem in Großbritannien unter dem Titel Kiss me first erschienen Debütroman für junge Erwachsene für zahlreiche Literaturpreise nominiert. Dieser Roman rund um das Social-Media-Zeitalter verdeutlicht, wie das Internet unsere Vorstellung von Realität und Identität verändert.

(Quelle: script5 Verlag)





Leseprobe




Der Trailer








Short Facts:

  • Autor: Lottie Moggach

  • Verlag: script5

  • Seiten: 352 (Gebunden)

  • Preis: 17,95 €

     

Auf Amazon

 

Kommentare:

  1. Das Buch klingt tatsächlich ganz spannend, ich muss mir das direkt man ansehen! Danke für den interessanten Post und einen wunderschönen Sonntag!

    WortGestalt

    AntwortenLöschen
  2. Ok, hab gerade mal auf der Verlagshomepage in die Leseprobe reingeschaut, ist wohl doch nicht mein Fall ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...