Dienstag, 4. März 2014

Libromanie Montagsfrage: Was machst du mit deinen gelesenen Büchern?





Das ist eigentlich ganz einfach zu beantworten: Meistens behalte ich sie und stelle sie zurück ins Regal. Aber es kommt natürlich darauf an, wie sie mir gefallen haben und welchen Wert sie für mich haben.

 

Da ich nicht oft Bücher wieder hergebe, die nagelneu sind, bringt es mir wenig, sie weiterzuverkaufen, weil ich selten mehr als ein paar Cent dafür bekommen würde. Eigentlich verschenke oder vertausche ich sie lieber weiter, was mir besonders Spaß macht. Denn dann kann ich oft gleich die Reaktion miterleben, wenn jemand einen Roman bekommt, den er schon länger gerne haben wollte und für den ich keine Verwendung mehr habe.



Kommentare:

  1. Mir geht es ähnlich wie dir :)
    Ich verkaufe sie selten aber verschenke oft welche.

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich so gut wie nie von meinen Büchern trennen. Hab mir jetzt auch ein neues Bücherregal gekauft. :) Bei uns im Innenhof ist es üblich, dass Bewohner ihre "aussortierten" Bücher in eine Kiste legen und "zu verschenken" drauf schreiben. Ich habe mir am Wochenende 3 Bücher herausgefischt: Ein Sushi-Kochbuch, ein Kinderbuch von 1980 und "Beruf: Schriftsteller".
    Vielleicht werd ich auch mal so eine Kiste befüllen. Ein 3. Regal passt nicht mehr in die Wohnung. Ich werd meine Bücher aber ein wenig vermissen. Grüße Myriam

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...