Mittwoch, 19. März 2014

[Waiting on Wednesday]: Jennifer L. Armentrout - Obsidian 01: Schattendunkel



So, heute stelle ich euch ein Buch vor, auf das ich selbst nicht mehr warten muss (Vielen, vielen, lieben Dank an den Carlsen Verlag!), von dem aber die Lektorin Pia Trzcinska so geschwärmt hat, dass ich es euch gerne ans Herz legen muss. Ich hab's selbst noch nicht gelesen, bin aber schon ganz gespannt, ob es meine Erwartungen auch erfüllt. Und zwar handelt es sich um den ersten Band der Obsidian-Reihe von Jennifer L. Armentrout, Schattendunkel, der am 25.4.2014 bei uns in Deutschland erscheint.



Und um dieses Buch geht es:




Ein dunkles Geheimnis scheint über dem winzigen Städtchen zu liegen, in das die siebzehnjährige Katy gerade erst umgezogen ist. Im umliegenden Gebirge sollen merkwürdige Lichter gesehen worden sein, leuchtende Menschengestalten ... Viel schlimmer findet die leidenschaftliche Buchbloggerin Katy jedoch, dass die nächste Bibliothek meilenweit weg ist und sie kein Internet hat. Bis sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln und ein Junge die Tür öffnet, so düster und geheimnisvoll wie der Ort selbst: Daemon Black.













Die Autorin


Jennifer Armentrout hat sich in den USA bereits einen Namen gemacht: Immer wieder stürmt sie mit ihren Romanen (fantastische, realistische und romantische Geschichten für Erwachsene und Jugendliche) die Bestsellerlisten. Ihre Zeit verbringt sie mit Schreiben, Sport und Zombie-Filmen. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und zwei Hunden in West Virginia.






Short Facts:

  • Autor: Jennifer L. Armentrout
  • Verlag: Carlsen

  • Seiten: 400 (Gebunden)

  • Preis: 18,90 € 

     

     

Auf Amazon 

Zur Verlagsseite


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...