Montag, 29. September 2014

Libromanie Montagsfrage: Was haltet ihr von Merchandise-Artikeln zu Büchern?




Ganz ehrlich: Es gibt Fanartikel, die liebe ich einfach! Jaaa, ich weiß, meistens gibt es da schon einen Film zum Buch und das Ganze wird megamäßig gehypt, damit noch mehr Produkte verkauft werden. Aber manches ist doch schon sehr genial. Angefangen von den Büchern zum Film (zähle ich auch zu Merchandise-Artikeln, da sie meistens viel vom Set und den Schauspielern verraten und weniger von der Geschichte) über den Elben-Schmuck aus Herr der Ringe (Ich liiiebe meinen Abendstern!!) bis hin zu Kleinigkeiten wie passenden, ausgefallenen Lesezeichen, Kalendern oder auch mal ein Poster (Habe bisher nur eines).


Bei anderen Fanartikeln wie die Zauberstäbe von Harry und Co., die Kleider von Arwen oder das Schwert von Jon aus Game of Thrones muss ich nicht unbedingt haben. Es sollte schon auch einen praktischen Nutzen haben, ansonsten müsste ich es ja irgendwo aufhängen, ausstellen oder reintun. Und dann hätte ich ja weniger Platz für meine Bücher. Also, mir fällt da die Entscheidung nicht schwer.


Kommentare:

  1. Huhu :)

    Mir geht es da ähnlich. Manche Sachen sind toll, andere brauch ich überhaupt nicht. Wie du sagst, Ned Starks Schwert oder so was (oder, auch wenn du ihn liebst und eine meiner besten Freundinnen ihren auch, den Abendstern ;) ) brauche ich nicht. Ich bin aber auch weder der LARP, noch der Schmucktyp. Dagegen bin ich immer noch schwer verliebt in meine Baratheon-Tasche in sonnenscheingelb, die einfach jede Menge Platz bietet und gleichzeitig kund tut, dass ich die Reihe von George R. R. Martin großartig finde :)
    Zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden.

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche,
    Ivy

    AntwortenLöschen
  2. Sehen wir anscheinend ähnlich. :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...