Mittwoch, 22. Oktober 2014

[Waiting on Wednesday]: Julie Kagawa - Plötzlich Prinz 02: Das Schicksal der Feen



Am 10. November 2014 ist es endlich soweit: Es geht endlich mit der Geschichte rund um Ethan Chase und seinen Erlebnissen mit den Feen weiter. Mit Das Schicksal der Feen erscheint nun der zweite Band der  neuen Buchreihe von Julie Kagawa rund um Nimmernie und seine Bewohner.
Und wieder finde ich das Cover richtig toll gemacht!



Aber hier erst mal die Einzelheiten:




Die große Fortsetzung der Bestsellersaga


Einfach so wie die anderen sein – das hat sich der siebzehnjährige Ethan Chase immer gewünscht. Ein Ding der Unmöglichkeit mit einer älteren Schwester, die eine der mächtigsten Herrscherinnen im Feenreich Nimmernie ist. Immer wieder kreuzen sich Ethans Wege mit denen der Feen. Als Ethans Neffe Keirran spurlos verschwindet, hat Ethan eine böse Vorahnung, die sich schon bald bewahrheitet: Keirran, der sich ausgerechnet in eine Fee des Sommerhofs verliebt hat, erregt den Zorn einer uralten Kreatur, die selbst die Feen fürchten. Ethan bleibt nichts anderes übrig, als nach Nimmernie zu reisen, um Keirran zu retten. Begleitet wird er von Kenzie, dem Mädchen, das er mehr liebt, als er je zugeben würde. Ein Abenteuer mit unbekanntem Ausgang erwartet sie …





Leseprobe




Die Autorin

 

Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben: Langweilige Schulstunden vertrieb sie sich damit, all die Geschichten festzuhalten und zu illustrieren, die ihr im Kopf umher spukten - nicht gerade zur Freude ihrer Lehrer. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie später ihr größtes Interesse zum Beruf und wurde Autorin. Sie lebt und schreibt mit ihrem Mann, zwei schwer erziehbaren Katzen und zwei Hunden in Louisville, Kentucky.

 

 

 

Short Facts:

  • Autor: Julie Kagawa
  • Verlag: Heyne fliegt

  • Seiten: 480 (Gebunden)

  •  Preis: 16,99 € 

     

     

Auf Amazon 

Zur Verlagsseite



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...