Mittwoch, 1. Oktober 2014

[Waiting on Wednesday]: Segej Lukianenko - Die letzten Wächter



Heute habe ich wieder mal was ganz anderes für euch und zwar von einem meiner russischen Lieblingsschrifsteller. Das Erscheinungsdatum liegt noch etwas weit in der Zukunft, aber ich wollte euch unbedingt mal die Reihe vorstellen. Und zwar erscheint am
9. März 2015 der voraussichtlich letzte Band der Wächter-Reihe von Sergej Lukianenko. Der Stil selbst ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber die Geschichten rund um die Wächter des Tages und der Nacht haben mich sofort mitgerissen.



Und darum geht's:




Eine einzigartige Mischung aus Horror und Fantasy



Von Tausenden Fantasy-Fans sehnsüchtig erwartet, legt Bestsellerautor Sergej Lukianenko mit Die letzten Wächter nun endlich das atemberaubende Finale zu seiner Wächter- Serie vor, der legendären Saga um die »Anderen« – Vampire, Hexen, Magier, Gestaltwandler –, die seit Jahrhunderten unerkannt in unserer Mitte leben. Längst ist der fragile Waffenstillstand zwischen den Mächten des Lichts und der Dunkelheit nichtig geworden, und auf den Straßen herrscht offener Krieg. Als die Stunde der finalen Schlacht gekommen ist, entscheidet sich das Schicksal der Welt endgültig.





Der Autor


Sergej Lukianenko, 1968 in Kasachstan geboren, studierte in Alma-Ata Medizin, war als Psychiater tätig und lebt nun als freier Schriftsteller in Moskau. Er ist der populärste russische Fantasy- und Science-Fiction-Autor der Gegenwart, seine Romane und Erzählungen wurden mehrfach preisgekrönt. Die Verfilmung von "Wächter der Nacht" war der erfolgreichste russische Film aller Zeiten.





Short Facts:

  • Autor: Sergej Lukianenko

  • Verlag: Heyne

  • Seiten: 450 (Broschiert)

  • Preis: 14,99 € 

     

     

Auf Amazon 

Zur Verlagsseite


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...