Freitag, 21. November 2014

FF: Unterrepräsentiertes Genre





Heute bin ich wieder beim Follow Friday von A Bookshelf full of Sunshine dabei! Nur kurz zur Erklärung, um was es dabei eigentlich geht: "Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!" So zumindest die Einleitung zu jedem Blogbeitrag des FF von der Veranstalterin Sonja Sunshine. Auf ihrem Blog unter dem angegebenen Link findet ihr auch die Regeln dazu. Also, falls ihr mitmachen wollt, meldet euch doch einfach bei ihr an!



An diesem Freitag ist eine Frage an der Reihe, über die ich lange nachdenken musste: 




Gibt ein Genre, das ihr gerne lest, seid aber der Meinung, es ist nicht oft genug vertreten? Wovon würdet ihr euch mehr Bücher wünschen?



Hm, das ist eine sehr schwere Frage, weil ich nicht wirklich ein strikter Genreleser bin. Klar bevorzuge ich Fantasy und Thriller, das heißt aber nicht, dass ich andere Bücher generell nicht lese. Deswegen achte ich auch nicht so sehr auf das Genre, sondern wähle eher nach Klappentext und/oder Leseprobe aus.


Doch was ich daher gerne öfters lesen würde, wären Genremixes. Klar überschneiden sich bei vielen Bücher die Genres, besonders bei Fantasy, Dystopie und Science Fiction. Aber am liebsten wäre es mir, wenn es diese starren Grenzen gar nicht mehr gäbe, vor allem von Seiten der Verlage. So müssten manche Geschichten vielleicht nicht mehr nach Schema F geschrieben werden, nur um in ein Raster zu passen, was ich schon bei dem einen oder anderen unterrepräsentierten Genre erlebt habe (zum Beispiel Steam Punk). Und man könnte auch mal mit scheinbar nicht kombinierbaren Genres experimentieren. Sowas, bei dem alle sagen: "Das kann man doch nicht mischen", würde ich gerne lesen!



1 Kommentar:

  1. Hallöchen!
    Ich finde, du hast die Frage wirklich interessant beantwortet. So ein Genre-Mix-Experiment würde ich auch gerne lesen..klingt spannend und nicht so 0815. Toll!
    Achja, ich habe deinen Blog durch den FF entdeckt und bleibe mal als Leserin :)

    Liebste Grüße
    Jessi von JessiBuechersuchti

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...