Freitag, 19. Dezember 2014

FF: Unliebsames Buch





Heute bin ich wieder beim Follow Friday von A Bookshelf full of Sunshine dabei! Nur kurz zur Erklärung, um was es dabei eigentlich geht: "Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!" So zumindest die Einleitung zu jedem Blogbeitrag des FF von der Veranstalterin Sonja Sunshine. Auf ihrem Blog unter dem angegebenen Link findet ihr auch die Regeln dazu. Also, falls ihr mitmachen wollt, meldet euch doch einfach bei ihr an!




Diesmal musste ich richtig nach der Antwort suchen, denn normalerweise fällt es mir verdammt schwer, so etwas zu beantworten. Aber hier erst mal die Frage:



Da den einen oder anderen der SuB ja doch erschlägt dachte ich mir, gibt es so kurz vor Weihnachten von mir ein kleines "Geschenk". Wenn ihr ein Buch auf dem SuB habt, das da wahrscheinlich nie runterkommen wird, da es ein unerwünschtes Geschenk oder Fehlkauf war, so "dürft" ihr es ohne schlechtes Gewissen vom Stapel nehmen. Wer weiß, vielleicht ist es ja ein passendes Geschenk für eine Freundin/Freund oder ihr macht ein Gewinnspiel draus? Und schon startet ihr ein Buch leichter ins neue Jahr! Wer sich von keinem trennen kann, der muss natürlich nicht. :)




Ich bin tatsächlich fündig geworden, obwohl ich das anfangs nicht gedacht hätte und schon Angst hatte, ich könnte nie ein Buch auswählen und müsste einfach schreiben, dass von mir in der Richtung nichts zu erwarten ist.


Und ja, ich weiß, es ist ein Klassiker, aber ich bin nie dazu gekommen, dieses Buch zu lesen, obwohl es viele in meinem Bekanntenkreis gibt, die es sooo toll fanden. Die Rede ist von Herr der Fliegen von William Golding. Ich kann mich einfach nicht überwinden, damit anzufangen. Deswegen werde ich es weggeben. Wahrscheinlich erst einmal bei Tauschticket einstellen und zur Not dem nächsten Bücherschrank spenden. Als Weihnachtsgeschenk taugt es leider wenig, da es schon etwas älter ist. Selbst wenn es dafür noch sehr gut aussieht (keine Leserillen oder Knicke!).


Falls jemand von euch Interesse hat, meldet euch einfach!


1 Kommentar:

  1. Hey,
    ja "Herr der Fliegen" ist ein Klassiker. Warum auch immer :D Ich musste das Buch im Englisch LK lesen...schlimm war's. Ich finde, man hat nix verpasst, wenn man es nicht gelesen hat :D
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...