Freitag, 12. Dezember 2014

FF: Weihnachtsbücher





Heute bin ich wieder beim Follow Friday von A Bookshelf full of Sunshine dabei! Nur kurz zur Erklärung, um was es dabei eigentlich geht: "Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!" So zumindest die Einleitung zu jedem Blogbeitrag des FF von der Veranstalterin Sonja Sunshine. Auf ihrem Blog unter dem angegebenen Link findet ihr auch die Regeln dazu. Also, falls ihr mitmachen wollt, meldet euch doch einfach bei ihr an!



Diese Woche hat Sonja eine Frage gestellt, die ich schon bei Libromanie ausführlich beantwortet habe. Daher könnt ihr unten noch mal meine Antwort nachlesen. Aus Zeitnot hab ich sie einfach kopiert und angehängt. Ich hoffe, ihr verzeiht mir das:


Bab's zuliebe: Lest ihr im Dezember Weihnachtsbücher? Wenn ja, könnt ihr was empfehlen?


Eigentlich habe ich nicht so sehr den Fimmel, dass ich vor Weihnachten bestimmte Geschichten lesen muss, die die passende Stimmung verbreiten. Normalerweise schnappe ich mir immer das Buch, das mich gerade anspricht.
Trotzdem habe ich zwei Titel, die für mich einfach zu dieser Jahreszeit gehören, ob ich sie nun um Weihnachten herum in die Hand nehme oder nicht.



Zum einen ist es ein Klassiker, nämlich die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. Schon als kleines Kind habe ich die Story rund um Scrooge und die drei Geister geliebt und wollte sie immer wieder hören. Natürlich musste ich mir später auch eine Ausgabe dazu kaufen und hab es nie bereut, selbst wenn ich sie schon länger nicht mehr gelesen habe.



Das zweite Buch ist ein Schatz, den ich erst letztes Jahr entdeckt habe: Wunder einer Winternacht von Marko Leino. Der Roman ist so liebevoll und herzzerreißend schön, dass er perfekt in diese Zeit passt. Mal sehen, vielleicht schaffe ich es im Dezember, ihn noch mal durchzuschmökern.

1 Kommentar:

  1. Hey,
    die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens ist bei mir das einzige Weihnachtsbuch, das ich besitze :D Gelesen hab ich es erst vor ein paar Jahren das erste Mal, aber es gibt ja unzählige Verfilmungen, die ich früher immer gesehen habe :)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...