Freitag, 31. Oktober 2014

Freitags-Füller #79




Diesmal bin ich auch wieder dabei: Beim Freitags-Füller von Scrap Impulse!



1. Fast hätte ich den Freitags-Füller gar nicht ausgefüllt.


2. Ich habe immer einen Kugelschreiber in der Tasche.


3. Wenn Geld kein Thema wäre, würde ich viel mehr reisen.


4. Ich mag Schoko- lieber als Vanillepudding.


5. Am 1. November muss ich arbeiten.


6. Ein kleiner Traum, den ich habe, ist es, eine eigene kleine Bibliothek zu haben.


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Wiedersehen mit einer ganz ganz lieben Arbeitskollegin, morgen habe ich einen Ausflug in die Natur geplant und Sonntag möchte ich mal mit einem ganz wichtigen Post fertigwerden!



Euch allen ein wunderschönes, nicht zu kaltes Wochenende!


FF: Falsche Einschätzung aufgrund des Titels






Heute bin ich wieder beim Follow Friday von A Bookshelf full of Sunshine dabei! Nur kurz zur Erklärung, um was es dabei eigentlich geht: "Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!" So zumindest die Einleitung zu jedem Blogbeitrag des FF von der Veranstalterin Sonja Sunshine. Auf ihrem Blog unter dem angegebenen Link findet ihr auch die Regeln dazu. Also, falls ihr mitmachen wollt, meldet euch doch einfach bei ihr an!




Und darum geht es diesmal:



Titel entscheiden ja häufig darüber, ob uns ein Buch gefällt oder nicht. Hattet ihr mal ein Buch, das ihr aufgrund des Titels völlig falsch eingeschätzt habt??



Ich muss gestehen, dass ich mich nicht daran erinnern kann, ob mir das schon mal passiert ist. Zuerst gucke ich nämlich meist nach Cover und Klappentext, die auch schon mal ein ganz falsches Bild abgeben.Und ja, manche Titel fand ich schon etwas unglücklich gewählt, aber meist eher aufgrund ihrer Länge und/oder der Frage, wie jemand auf so einen dämlichen Titel überhaupt kommen kann. Aber dass ich dann auf einen ganz anderen Inhalt geschlossen habe, das ist bei mir noch nicht vorgekommen.



Mittwoch, 29. Oktober 2014

[Waiting on Wednesday]: Richelle Mead - Bloodlines 05: Silberschatten


Und schon wieder stelle ich euch ein Buch vor, dass erst nächstes Jahr erscheinen wird: Am 5. März 2015 geht es endlich mit dem Spin-Off zu Vampire Academy weiter. Der fünfte Band der Bloodlines-Reihe von Richelle Mead erscheint im Egmont Lyx Verlag.




Hier habt ihr ein paar Vorabinfos zu dem Buch (ACHTUNG! Enthält Spoiler zu den vorhergehenden Bänden!)



Für Sydney Sage ist ihr schlimmster Albtraum Realität geworden. Durch den Verrat ihrer Schwester Zoe ist sie nun die Gefangene der Alchemisten. Denn Sydney hat das größte Tabu der Alchemisten gebrochen: Sie hat sich auf eine Liebesbeziehung mit einem Vampir eingelassen und mit Rebellen gemeinsame Sache gemacht. Ist ihre Magie stark genug, um sie vor der Gehirnwäsche durch ihre eigenen Leute zu schützen?




Die Autorin


Richelle Mead wurde in Michigan geboren. Sie hat Kunst, Religion und Englisch studiert. Mit der Succubus-Serie und ihrer Jugendbuchserie Vampire Academy gelang ihr der Sprung auf die internationalen Bestsellerlisten.


Weitere Infos zur Autorin gibt es unter:
www.richellemead.com



Short Facts:

  • Autor: Richelle Mead
  • Verlag: Egmont Lyx

  • Seiten: 400 (Broschiert)

  •  Preis: 12,99 € 

     

     

Auf Amazon 

Zur Verlagsseite


Dienstag, 28. Oktober 2014

Weltenwanderer & Schlunzen-Bücher: Gemeinsam lesen #8





Heute habe ich mal wieder daran gedacht, bei dieser tollen Aktion mitzumachen, die von Asaviels Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde und jetzt von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher weitergeführt wird. Dank Internet- und PC-Problemen und meinem Privatleben hab ich es mal wieder nicht geschafft, regelmäßig dabeizusein. Aber langsam gewöhne ich mich dran.




Aber nun zu den einzelnen Fragen:



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Dohlenwinter von Anders Börkelid ((S. 33)

Wings of Silence von Aubrey Cardigan (S. 11)



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


Dohlenwinter: "Am nächsten Morgen weckte Vater uns zeitig."

Wings of Silence: "Mich zum Beispiel aus einem fahrenden Taxi fallen ließ oder am Flughafen mit meinem Blindenstock im Gewühl untertauchte."



3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)


Dohlenwinter: Die Perspektive ist etwas ungewöhnlich und gewöhnungsbedürftig (Wir bzw. aus der Sicht von Wulf UND Sunia gleichzeitig), aber ich liebe die düstere, winterliche Atmosphäre, die in der Geschichte aufgebaut wird. Mal sehen, ob sie auch halten kann, was sie verspricht.

Wings of Silence: Noch bin ich ja nicht sehr weit, doch ich finde es sehr spannend, dass die Hauptfigur sowohl blind als auch stumm ist. Da nimmt man das Geschehen ganz anders wahr und ich hoffe mal, es bleibt so interessant.



4. Diesen Freitag ist Halloween! Lest ihr zur Einstimmung gruselige Bücher? Wie steht ihr überhaupt zu dem Genre Horror? Habt ihr einen guten Tipp oder lasst ihr lieber die Finger davon?


Also, passend zu Halloween werde ich wohl kein Buch mehr anfangen. Nichtsdestotrotz lese ich gerne mal zwischendrin Horrorgeschichten, meistens Stephen King oder vergleichbares. Einen richtigen, aktuellen Tipp habe ich nicht, dazu hab ich in letzter Zeit zu wenig aus dem Genre gelesen.





Und was lest ihr so?



Montag, 27. Oktober 2014

Neuzugänge #43


Wie versprochen folgt heute der zweite Teil meines Frankfurter-Buchmesse-Neuzugänge-Wahnsinns. Ich habe wieder einiges für euch im Petto, sogar noch mehr Bücher als beim letzten Mal.
Süße Sünden, Die Geschichte von Blue, Das beste Buch der Welt, Cobra und Little Britain steckten in meiner Version der Lovelybooks-Goodiebag. Besonders auf das zweite Buch freue ich mich schon, da es mir wärmstens empfohlen wurde.
Ich wünschte, ich könnte dich hassen, Ewiglich 02, Eve & Adam und Whisper Island 02 konnte ich bei Arvelle ergattern.
Das Geheimnis des Spiegelmachers, Der Zauberladen von Applecross und So rot wie Blut habe ich am Messesonntag erstanden.
Drei auf Reisen ist ein Buch für eine Leserunde. An dieser Stelle vielen, vielen Dank für das Exemplar an Wasliestdu? und den Kein & Aber Verlag!
Und Dohlenwinter und Lockwood & Co. 02 sind Rezensionsexemplare. Vielen lieben Dank dafür an die Verlage cbj und Ueberreuter! Ich freue mich schon riesig auf die Lektüre!


Und hier sind sie alle auf einem Haufen:







Cobra von Deon Meyer

Der beste Polizist von Kapstadt


Eines kann Bennie Griessel gar nicht gebrauchen: Ärger. Er ist trockener Alkoholiker, er belügt seine Kollegen, und er ist bei seiner Freundin Alexa eingezogen. Ein Riesenfehler! Als auf einem Weingut drei Bodyguards erschossen werden und ein berühmter britischer Mathematiker verschwindet, will der südafrikanische Geheimdienst den Fall übernehmen, doch Bennie widersetzt sich. Die Täter sind völlig skrupellos und hinterlassen nur eine Spur: Geschosse mit dem Kopf einer Schlange. Einer könnte Bennie helfen: Tyrone, ein smarter, gerissener Taschendieb aus Kapstadt. Denn er hat etwas, das die Mörder suchen: ein Handy mit geheimen Daten.


Packend, voller wunderbarer Schauplätze und mit einem unvergleichlichen Helden – Deon Meyers Meisterwerk.

(Quelle: Rütten & Loening Verlag)




Short Facts:

  • Autor: Deon Meyer
  • Verlag: Rütten & Loening

  • Seiten: 448 (Gebunden)

  • Preis: 19,99 €

     

Auf Amazon



Der Zauberladen von Applecross 01: Das geheime Leben von P.D. Baccalario

Finley McPhees Leben verläuft ziemlich eintönig, bis die Lilys plötzlich in Applecross auftauchen und ihren geheimnisvollen Laden eröffnen. Von da an geschehen eine ganze Menge merkwürdiger Dinge in dem kleinen schottischen Ort. Für so manch einen wäre das Grund genug, schnell das Weite zu suchen. Nicht aber für Finley McPhee! Obwohl er es bis dahin nicht mit außer Kontrolle geratenen Magiertötern, nächtlichen Geistererscheinungen und rachedurstigen Meeresriesen zu tun hatte …

(Quelle: Coppenrath Verlag)








Short Facts:

  • Autor: P. D. Baccalario
  • Verlag: Coppenrath

  • Seiten: 224 (Gebunden)

  • Preis: 12,95 €

     

Auf Amazon



Dohlenwinter von Anders Björkelid

»Solange die Dohlen laut sind, ist alles gut. Erst wenn sie schweigend fliegen, wird es gefährlich, denn dann ist der Unwinter über uns gekommen.«


Die Zwillinge Wulf und Sunia führen mit ihrem Vater ein abgeschiedenes Leben auf dem Land. Sie spüren, dass sie anders sind als die Menschen im Dorf - keiner von ihnen sieht ihnen mit ihrem schwarzen Haar und der hellen Haut ähnlich. Auch verbindet die Zwillinge seit ihrer Geburt viel mehr als nur das Blutsband: sie verstehen sich wortlos und nicht einmal die größte Entfernung vermag sie voneinander zu trennen. Doch als eines Abends ein Fremder ihren Vater besucht, gerät ihre heile Welt plötzlich ins Wanken und die beiden verlieren alles Vertraute um sich herum - sogar einander.


Die kommende Kälte ist viel mehr als nur ein harter Winter - sie will in dein Herz!

(Quelle: Ueberreuter Verlag)



Short Facts:

  • Autor: Anders Björkelid
  • Verlag: Ueberreuter

  • Seiten: 320 (Gebunden)

  • Preis: 14,95 €

     

Auf Amazon



Lockwood & Co. 02: Der wispernde Schädel von Jonathan Stroud


Wenn Londons Geisterwelt erwacht


Dank des spektakulären Erfolgs im Fall der seufzenden Wendeltreppe ist Lockwood & Co. nun eine der angesagtesten Geisteragenturen Londons. Doch inzwischen wird die Metropole bereits von einer Reihe neuer grausiger Ereignisse erschüttert: In einer beispiellosen Diebstahlserie werden mächtige magische Artefakte entwendet und deren Hüter grausam ermordet. Als dann auch noch auf einem Friedhof ein schauerlich eiserner Sarg geborgen wird, dessen Inhalt unter mysteriösen Umständen verschwindet, steht fest: Ein klarer Fall für Lockwood & Co.! Nur wenn das Team um Anthony Lockwood, Lucy und George ihre ganze Genialität im Umgang mit übernatürlichen Ereignissen in die Wagschale wirft, kann es ihnen gelingen, die Verschwörung, die hinter all dem steckt, aufzudecken.

(Quelle: cbj Verlag)




Short Facts:

  • Autor: Jonathan Stroud 
  • Verlag: cbj

  • Seiten: 512 (Gebunden)

  • Preis: 18,99 €

     

Auf Amazon


So rot wie Blut von Salla Simukka

Als Einzelgängerin hält sie sich aus allem raus – bis Lumikki die tropfnassen Geldscheine auf einer Wäscheleine entdeckt und in eine gefährliche Geschichte hineingezogen wird. Was für ihre Mitschüler als dummer Streich begann, entwickelt sich schnell zu einer Hetzjagd auf Leben und Tod. Die 17-Jährige muss sich im gnadenlosen Drogengeschäft zurechtfinden, in dem nur eine Währung zählt: Blut. Wem kann sie noch trauen?

(Quelle: Arena Verlag)








Short Facts:

  • Autor: Salla Simukka
  • Verlag: Arena

  • Seiten: 304 (Gebunden)

  • Preis: 14,99 €

     

Auf Amazon



Das beste Buch der Welt von Peter Stjernström

Der ultimative Bestseller aus Schweden!


Titus Jensen ist Schriftsteller und Alkoholiker. Vergeblich wartet er darauf, dass man seine eigenen Romane ernst nimmt, und macht sich stattdessen mit Lesungen fremder Werke zum Clown. Beim Zechgelage mit dem gefeierten Dichter Eddie X kommt ihm jedoch eine glorreiche Idee: Warum nicht einfach mal alles in ein Buch packen, was das Zeug zum Bestseller hat – ein wenig Liebe, ein paar gute Rezepte, ein bisschen Selbstfindung, die sicherste Diätmethode und den ultraspannenden Krimi-Plot?
Sofort macht sich Titus ans Werk und entwickelt ungeahnte Produktivität, auch dank seiner bezaubernden Lektorin Astra, die das Beste aus ihm herauszukitzeln versteht. Mit ihrer Hilfe schafft er den Absprung vom Saufen, findet zurück zum Schreiben und entdeckt, was ihm wirklich wichtig ist. Schon naht der ersehnte Durchbruch auf der Buchmesse in Göteborg – da macht ihm auf den letzten Metern Eddie X einen Strich durch die Rechnung: Auch der scheinheilige Liebespoet hat an der Idee des weltbesten Buchs Feuer gefangen und will Titus um jeden Preis zuvorkommen …


Ein turbulenter, rasend komischer Roman, der den Bestsellerbetrieb treffend aufs Korn nimmt und dabei eine absolut bestsellerverdächtige Geschichte erzählt – originell und voller Überraschungen!

(Quelle: Dumont Buchverlag)





Short Facts:

  • Autor: Peter Stjernström
  • Verlag: Dumont

  • Seiten: 350 (Gebunden)

  • Preis: 16,99 €

     

Auf Amazon



Das Geheimnis des Spiegelmachers von Antoinette Lühmann

Magisch schillernde Glaskugeln, goldene Tücher, makellose Spiegel – die atemberaubenden Kunstwerke einer geheimnisvollen Gilde sind in Amsterdam begehrt und nahezu unerschwinglich. Doch auf der Suche nach der ewigen Jugend sind die Handwerker zu weit gegangen. Zugleich häufen sich die mysteriösen Todesfälle in der Stadt. Zu den Opfern zählen auch die Zwillingsbrüder Matthijs und Claas van Leeuwenhoek und ihr älterer Bruder Nik ist wild entschlossen, den rätselhaften Tod der beiden aufzuklären. Bei einer Reise nach London kommt er den skrupellosen Männern der Gilde endlich auf die Spur, die alles daran setzen, ihr Geheimnis zu wahren und dabei vor nichts zurückschrecken. Eine wilde Jagd beginnt und Nik muss erkennen, dass es plötzlich auch für ihn um Leben und Tod geht. Ein packender Jugendroman vor den magischen Kulissen Amsterdams und Londons.

(Quelle: Coppenrath Verlag)




Short Facts:

  • Autor: Antoinette Lühmann
  • Verlag: Coppenrath

  • Seiten: 367 (Gebunden)

  • Preis: 14,95 €

     

Auf Amazon



Little Britain: Notizen von der Insel von Christian Zaschke

Briten sind ... anders


Das Best of aus Christian Zaschkes launiger Kolumne jetzt bei Goldmann

"Zaschkes Kolumne gehörte zu den besten in der deutschsprachigen Zeitungslandschaft."
Jakob Rondthaler, der Freitag



Großbritannien hat die Dramen Shakespeares, die Beatles, den maßgeschneiderten Tweed-Anzug und das undichte Fenster hervorgebracht. Christian Zaschke erzählt davon mit unnachahmlich lakonischem Humor und einer ganz besonderen Beobachtungsgabe.

Und bringt uns so das stets erstaunliche Königreich näher – denn als SZ-Korrespondent erkundet er London und den Rest der Insel jeden Tag aufs Neue. Seine Kolumne "Little Britain" gehörte zu den beliebtesten der deutschsprachigen Zeitungslandschaft.

In diesem Buch sind die besten Beiträge versammelt. Enjoy!

(Quelle: Goldmann Verlag)




Short Facts:

  • Autor: Christian Zaschke
  • Verlag: Goldmann

  • Seiten: 192 (Gebunden)

  • Preis: 14,99 €

     

Auf Amazon


Süße Sünden von Kira Licht

FLIRTEN WILL GELERNT SEIN!


Ein Kurzurlaub im “Single-Hotel”, um dort das Einmaleins des Flirtens zu lernen?! Maya ist empört, als ihre Freundinnen sie zu dem Trip überreden wollen! Zugegeben, jedes Mal hinter der Theke ihres kleinen Cafés in Deckung zu gehen, wenn Max ihr von seinem Sportladen aus zuwinkt, ist wahrscheinlich nicht der richtige Weg, um sein Herz zu erobern. Vielleicht kann ein bisschen Nachhilfe tatsächlich nicht schaden. Allerdings ist Maya überzeugt, dass sie nicht die Einzige ist, die in Sachen Liebe noch etwas lernen kann …

(Quelle: Egmont Lyx Verlag)







Short Facts:

  • Autor: Kira Licht
  • Verlag: Egmont Lyx

  • Seiten: 320 (Broschiert)

  • Preis: 9,99 €

     

Auf Amazon



Eve & Adam von Michael Grant & Katherine Applegate


Eve kommt nach ihrem Unfall in eine Klinik, in der es nicht mit rechten Dingen zugeht. Zum einen heilen ihre Wunden zu schnell, zum anderen soll sie ihren Traummann am Computer erstellen. Was sie nicht ahnt: Bald wird er leibhaftig vor ihr stehen.



Als Tochter aus reichem Hause genießt die 17-jährige Evening Spiker so manches Privileg: zum Beispiel einen Aufenthalt in der Privatklinik ihrer Mutter, wo sie nach einem schweren Verkehrsunfall behandelt wird. Damit Eve sich im tristen Krankenhausalltag nicht langweilt, soll sie ihren Traumtyp am Computer entwerfen. Größe, Augenfarbe, IQ - Eve darf alles selbst entscheiden. Sie hält es für ein lustiges Spiel, doch kurz darauf steht er ihr leibhaftig gegenüber ...

(Quelle: Ravensburger Verlag)




Short Facts:

  • Autoren: Michael Grant & Katherine Applegate
  • Verlag: Ravensburger

  • Seiten: 352 (Gebunden)

  • Preis: 16,99 €

     

Auf Amazon


Whisper Island 02: Wetterleuchten von Elizabeth George

Becca King hat eine Gabe, die gleichzeitig ein Fluch ist. Sie kann die Gedanken anderer Menschen hören. Sie umgeben sie wie ein ständiges Rauschen, dem sie nicht entrinnen kann. Jetzt ist Becca auf der Flucht, weil ihr Stiefvater ihre Fähigkeiten skrupellos ausnutzen wollte. Sie hat eine neue Haarfarbe und eine neue Identität. Auf einer geheimnisvollen, abgeschiedenen Insel hofft Becca, Unterschlupf bei einer Freundin ihrer Mutter zu finden. Doch als sie dort ankommt, erfährt sie, dass die Freundin kurz zuvor gestorben ist. Verzweifelt versucht Becca, ihre Mutter zu erreichen – ohne Erfolg: Das Handy ist tot …

(Quelle: Egmont INK Verlag)





Short Facts:

  • Autor: Elizabeth George
  • Verlag: Egmont INK

  • Seiten: 448 (Gebunden)

  • Preis: 19,99 €

     

Auf Amazon




Die Geschichte von Blue von Solomonica de Winter


Welch ein Talent: Die erst 16-jährige Solomonica de Winter erzählt die Geschichte von Blue, die ihren Vater früh verloren hat, deren Mutter in ihrer eigenen Welt lebt und die sich in einen Menschen verliebt, der vom gleichen Buch besessen ist wie sie: dem ›Zauberer von Oz‹. Wie Dorothy im Buch macht sie sich auf, um jenseits des Regenbogens wieder eine Art Zuhause zu finden – und den Mörder ihres Vaters. Ein Roman mit doppeltem Boden, Drive, Chuzpe und einer völlig eigenen Poesie.


Das ist die Geschichte von Blue, die ihren Vater früh verloren hat, deren Mutter in ihrer völlig eigenen Welt lebt und die sich in einen Menschen verliebt, der vom gleichen Buch besessen ist wie sie: dem ›Zauberer von Oz‹. Wie Dorothy im Buch macht sie sich auf, um jenseits des Regenbogens wieder eine Art Zuhause zu finden – und den Mörder ihres Vaters. Eine Suche, die an einen ganz anderen Ort hinführt, als man am Anfang erwartet.

(Quelle: Diogenes Verlag)



Short Facts:

  • Autor: Solomonica De Winter
  • Verlag: Diogenes

  • Seiten: 288 (Broschiert)

  • Preis: 14,90 €

     

Auf Amazon



Ewiglich 02: Die Hoffnung von Ashton Brodi


Sehnsucht, stärker ist als jede Vernunft. Liebe, ewig und für alle Zeiten.


Nichts wünscht sich Nikki sehnlicher zurück als Jack, der sich für sie geopfert hat und den Weg ins Ewigseits angetreten war. Nun versucht Nikki alles, um ihn zu retten. Doch die Träume, in denen Jack ihr erscheint, werden immer schwächer und sie weiß, dass ihr nicht mehr viel Zeit bleibt. Da macht der undurchschaubare Cole ihr ein unglaubliches Angebot und verspricht, Jack zu finden. Doch kann Nikki ihm wirklich trauen?
Dies ist der zweite Band der unendlich romantischen und zutiefst berührenden Trilogie "Ewiglich" von Brodi Ashton.

(Quelle: Oetinger Verlag)




Short Facts:

  • Autor: Ashton Brodi
  • Verlag: Oetinger

  • Seiten: 384 (Gebunden)

  • Preis: 17,95 €

     

Auf Amazon




Ich wünschte, ich könnte dich hassen von Lucy Christopher

Als Gemma zu sich kommt, begreift sie nur langsam, dass sie entführt worden ist. Offenbar war ihre Zufallsbekanntschaft Ty doch nicht so freundlich wie sie dachte und hat sie ins australische Outback verschleppt. Ty meint es ernst. Er will für immer mit Gemma zusammen sein. Jedes Detail hat er bedacht, bis auf eines: Gemma will nichts von ihm. Sie versucht alles, um zu entkommen. Nach und nach entwickelt Gemma dann aber doch Gefühle für Ty – und bringt ihr Leben damit in höchste Gefahr.

(Quelle: Carlsen Verlag)








Short Facts:

  • Autor: Lucy Christopher
  • Verlag: Carlsen

  • Seiten: 368 (Broschiert)

  • Preis: 8,99 €

     

Auf Amazon


Drei auf Reisen von David Nicholls

Nach dem Bestseller über das Finden der großen Liebe nun die Geschichte darüber, wie man sie auf keinen Fall verliert.


Eines Nachts verkündet Connie ihrem Ehemann Douglas aus heiterem Himmel, dass nun, nach über zwanzig Jahren glücklicher Ehe, der ideale Zeitpunkt für eine Trennung und einen Neuanfang gekommen sei - jetzt, wo ihr Sohn Albie bald ausziehe. Doch der bereits geplanten Grand Tour zu dritt durch die schönsten Städte Europas - Paris, Amsterdam, München, Venedig, Siena, Florenz, Madrid, Barcelona - solle trotzdem nichts im Wege stehen. Unterwegs erinnert sich Douglas an die unterschiedlichsten Phasen ihrer Beziehung. Er hofft, seine Frau auf der Reise zurückzugewinnen und zugleich die Beziehung zu seinem Sohn zu vertiefen - ein Unterfangen, das trotz akribischer Planung ganz unerwartete Wendungen nimmt.

(Quelle: Kein & Aber Verlag)




Short Facts:

  • Autor: David Nicholls
  • Verlag: Kein & Aber

  • Seiten: 544 (Gebunden)

  • Preis: 22,99 €

     

Auf Amazon


Libromanie Montagsfrage: Habt ihr euch schon mal den Namen einer Romanfigur geliehen?




Normalerweise bin ich eher der Mensch, der sich bei Serien die Namen ausleiht und weniger bei Büchern. Keine Ahnung, warum das so ist, aber ich bevorzuge halt eher die unspektakulären Varianten, die aber auch nicht zu ausgelutscht sind.


Die einzige Ausnahme ist eine eher ungewöhnliche: Ich hatte mich als Jugendliche mal in einem Flughafenshop in einen Stofftier-Orang-Utah verliebt und gekauft. Da ich damals und heute sehr gerne Bücher von Terry Pratchett lese, erinnerte mich meine Neuerwerbung sofort an eine berühmte Figur der Scheibenwelt, den Bibliothekar. Das Stofftier besitze ich übrigens immer noch und auch sein Name ist immer noch unverändert, selbst wenn mich Freunde und Verwandte dafür teils belustigt, teils ungläubig ansehen.



Samstag, 25. Oktober 2014

Es ist vollbracht!


Vor ein paar Wochen startete Madame Missou ein interessantes Gemeinschaftsprojekt. Ihr kennt die Autorin vielleicht schon von ihren zahlreichen kurzen eBook-Ratgebern her oder habt bereits ein Werk von ihr gelesen bzw. rezensiert. Aber jetzt hat sie sich etwas Neues einfallen lassen und mehrere Blogger angeschrieben. Ihr Ziel war es, unterschiedliche Ansichten rund um das Thema Liebe zu sammeln, was sie für Einzelne bedeutet, was sie ausmacht, wie sie sich äußert, woran man sie erkennt. Dafür hat sie insgesamt 39 kurze Texte zusammengetragen und in einem kleinen Büchlein namens Liebe ist... 39 gefühlvolle Weisheiten, Gedichte und Geschichten über die Liebe veröffentlicht.


Das Tolle daran ist, dass sämtliche Erlöse aus dem Verkauf des eBooks und der Printausgabe zu 100% den SOS-Kinderdörfern gespendet werden. Und noch bis Montag könnt ihr euch das eBook sogar kostenlos bei Amazon runterladen!



Und hier habt ihr ein paar Kurzfacts:




So vielseitig die Liebe in ihrem Innersten ist, so verschieden sind auch die Meinungen über sie:
Liebe ist das größte im Leben. Eine Sackgasse. Das, worum sich alles dreht. Ein Mysterium. Eine Falle. Unerreichbar. Vergänglich. Ewig. Alles!


Um einem der größten Rätsel des Lebens auf den Grund zu gehen, fragte Madame Missou Bloggerinnen und Blogger aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz nach ihren Antworten auf die große Frage nach der Liebe. Entstanden ist ein Gemeinschaftsbuch mit einer Sammlung von 39 wunderschönen, rührenden, weisen, humorvollen und persönlichen Gedichten, Meinungen, Offenbarungen, Weisheiten, Sprüchen und Geschichten über die Liebe.




Short Facts:

  • Autor: Madame Missou (Herausgeberin)
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (Printausgabe)

  • Seiten: 64 (Broschiert)

  •  Preis: 4,99 € (Printausgabe)

     

     

Auf Amazon 

Zur Seite der Autorin



Freitag, 24. Oktober 2014

FF: Absoluter Lieblingsautor






Auch heute bin ich wieder beim Follow Friday von A Bookshelf full of Sunshine dabei! Nur kurz zur Erklärung, um was es dabei eigentlich geht: "Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!" So zumindest die Einleitung zu jedem Blogbeitrag des FF von der Veranstalterin Sonja Sunshine. Auf ihrem Blog unter dem angegebenen Link findet ihr auch die Regeln dazu. Also, falls ihr mitmachen wollt, meldet euch doch einfach bei ihr an!



Aber kommen wir zur dieswöchige Frage:



Habt ihr einen Autor, dessen Bücher ihr blind kaufen würdet?




Eigentlich habe ich einen solchen Autor nicht wirklich. Es gibt Schriftsteller, wie zum Beispiel Walter Moers oder Jennifer Benkau, die ich so gerne lese, dass ich immer wieder nach Neuerscheinungen Ausschau halte. Aber ich kaufe nicht alle Bücher blind, sondern gucke, was mich interessiert und anspricht. Besonders wenn die Autoren in verschiedenen Genres unterwegs sind.




Und wie ist das bei euch?



Freitags-Füller #78




Diesmal bin ich auch wieder dabei: Beim Freitags-Füller von Scrap Impulse!




1. Wenn ich diese Woche überstanden habe, lasse ich es Montag erst mal ruhig angehen.


2. Das Wetter ist im Moment ziemlich launisch.


3. Der große Unterschied zwischen früher und heute ist, dass man jetzt viel zu viel nachdenkt.


4. Wenn meine Katze mich in Ruhe frühstücken lässt, bekommt sie immer ein Leckerli zur Belohnung.


5. Meine Familie müsste sich endlich mal wieder gemeinsam an einem Tisch treffen.


6. Nächste Woche ist Halloween und ich hab noch keine Süßigkeiten für die Kids eingekauft.


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meinen Feierabend, morgen habe ich nicht wirklich viel geplant und Sonntag möchte ich mal ausruhen!



Euch allen ein wunderschönes Wochenende und noch einmal viel Sonne!


Mittwoch, 22. Oktober 2014

[Waiting on Wednesday]: Julie Kagawa - Plötzlich Prinz 02: Das Schicksal der Feen



Am 10. November 2014 ist es endlich soweit: Es geht endlich mit der Geschichte rund um Ethan Chase und seinen Erlebnissen mit den Feen weiter. Mit Das Schicksal der Feen erscheint nun der zweite Band der  neuen Buchreihe von Julie Kagawa rund um Nimmernie und seine Bewohner.
Und wieder finde ich das Cover richtig toll gemacht!



Aber hier erst mal die Einzelheiten:




Die große Fortsetzung der Bestsellersaga


Einfach so wie die anderen sein – das hat sich der siebzehnjährige Ethan Chase immer gewünscht. Ein Ding der Unmöglichkeit mit einer älteren Schwester, die eine der mächtigsten Herrscherinnen im Feenreich Nimmernie ist. Immer wieder kreuzen sich Ethans Wege mit denen der Feen. Als Ethans Neffe Keirran spurlos verschwindet, hat Ethan eine böse Vorahnung, die sich schon bald bewahrheitet: Keirran, der sich ausgerechnet in eine Fee des Sommerhofs verliebt hat, erregt den Zorn einer uralten Kreatur, die selbst die Feen fürchten. Ethan bleibt nichts anderes übrig, als nach Nimmernie zu reisen, um Keirran zu retten. Begleitet wird er von Kenzie, dem Mädchen, das er mehr liebt, als er je zugeben würde. Ein Abenteuer mit unbekanntem Ausgang erwartet sie …





Leseprobe




Die Autorin

 

Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben: Langweilige Schulstunden vertrieb sie sich damit, all die Geschichten festzuhalten und zu illustrieren, die ihr im Kopf umher spukten - nicht gerade zur Freude ihrer Lehrer. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie später ihr größtes Interesse zum Beruf und wurde Autorin. Sie lebt und schreibt mit ihrem Mann, zwei schwer erziehbaren Katzen und zwei Hunden in Louisville, Kentucky.

 

 

 

Short Facts:

  • Autor: Julie Kagawa
  • Verlag: Heyne fliegt

  • Seiten: 480 (Gebunden)

  •  Preis: 16,99 € 

     

     

Auf Amazon 

Zur Verlagsseite



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...