Samstag, 17. Januar 2015

Neuzugänge #48


Heute habe ich wieder ein paar Neuzugänge für euch, die in den letzten Wochen bei mir eingezogen sind. Sechs Stück sind hier zusammengekommen, die ich euch in diesem Post kurz vorstellen will.
Beautiful Bastard habe ich noch beim BloggDeinBuch-Adventskalender gewonnen, vielen vielen Dank an dieser Stelle an BloggDeinBuch und MIRA Taschenbuch! ich freu mich schon auf das Buch, von dem ich schon soviel gehört habe.
Die Sache mit dem Glück, Venetian Vampires 02 und Herrscher der Gezeiten sind Rezensionsexemplare, auf die ich schon besonders gespannt bin. Hierfür vielen Dank an die Teams von BloggDEinBuch und Waslistdu? und die Verlage Kindler, Oldigor und Darkiss!
Und Projection und den dritten Teil von The Curse habe ich mir selbst geleistet. Die Inhaltsangabe des ersten klang sofort richtig interessant und den Abschluss von Emily Bolds Reihe musste ich einfach haben, denn jetzt kann ich endlich mit der Buchserie anfangen, ohne auf einen Titel warten zu müssen.



Und hier sind sie in der Übersicht:








The Curse 03: Das Vermächtnis von Emily Bold

Der Mann, der mein Leben war, der mein Herz durch alle Zeit in seinen Händen hielt und dessen Liebe mich erst vollständig machte, zog seinen Dolch.
„Vergib mir, aber es ist der einzige Weg“, flüsterte er, als mein Blut seine Klinge färbte.


Sam gewinnt den Wettlauf gegen die Zeit und kann in die Arme des Schotten zurückkehren, der ihr Herz durch alle Zeit in seinen Händen hält. Doch welche Schuld hat sie dabei auf sich geladen? Und wie hoch ist der Preis für ihr egoistisches Streben nach Glück? Diese Fragen zerreißen Sam, als ihrer Liebe zu Payton eigentlich nichts mehr im Weg stehen dürfte.
Als dann alte Feinde aus dem Schatten der Vergangenheit treten, scheint am Ende das Böse den Sieg davonzutragen …



“The Curse” ist wie eine Sucht und der Leser der Junkie, dessen Sucht niemals gestillt werden kann, auch wenn das Lesen der Bücher enorme Linderung verschafft. Emily Bold hat mit dieser Reihe etwas für die Ewigkeit geschaffen, dass man niemals vergessen wird und auch gar nicht will. –
Bücherwürmchenswelt


Emily Bold hat es auch ein drittes Mal geschafft, mich in ihren Bann zu ziehen. Ist man erst einmal drin im Geschehen rund um Sam, Payton, Sean und Nathaira, will man da auch nicht mehr raus und eifert dem Ende zu, um endlich zu erfahren, ob der Liebe zwischen Sam und Payton endlich nichts mehr im Wege steht. – Bines Bücherparadies

(Quelle: Emily Bolds Blog)





Short Facts:

  • Autor: Emily Bold
  • Verlag: Books on Demand

  • Seiten: 304 (Broschiert)

  • Preis: 9,95 €

     

Auf Amazon



Beautiful Bastard von Christina Lauren
    

Deutsche Erstveröffentlichung


Mehr als 2 Millionen Downloads des Online-Hits aus den USA!



Eine ehrgeizige Praktikantin. Ein anspruchsvoller Boss. Eine knisternde Atmosphäre …
Chloe Mills weiß, was sie will. Doch auf dem Weg zum Traumjob stellt sich ihr ein Problem in den Weg: ihr Boss Bennett Ryan. Perfektionistisch, arrogant – und absolut unwiderstehlich. Ein verführerischer Mistkerl!
Bennett Ryan weiß, was er will. Und dazu gehört garantiert keine Affäre mit seiner sexy Praktikantin, die ihn mit ihrem unschuldigen Lächeln in den Wahnsinn treibt. Trotzdem kann er Chloe einfach nicht widerstehen. Er muss sie haben. Überall im Büro.
Gemeinsam verfangen sie sich in einem Netz aus Lust, Gier und Obsession …
„Die richtige Mischung aus Sex, Verlangen und Gefühlen macht dieses Buch zu einem echten Pageturner.“
wonderfulbookworld.com

(Quelle: MIRA Taschenbuch)





Short Facts:

  • Autor: Christina Lauren
  • Verlag: MIRA Taschenbuch

  • Seiten: 304 (Broschiert)

  • Preis: 8,99 €

     

Auf Amazon


Herrscher der Gezeiten von Nichola Reilly


Deutsche Erstveröffentlichung


Wer diesen Roman gelesen hat, wird das Meer mit anderen Augen sehen ...
Die Erde ist überflutet. Die letzten Überlebenden harren auf einer kleinen Insel aus, deren Ufer mit jeder Flut schmaler werden. Dass sie in dieser Welt unerwünscht ist, spürt Coe jeden Tag. So gut sie kann, erledigt sie ihre erniedrigende Arbeit und setzt sich gegen die anderen Inselbewohner zur Wehr. Heimlich schwärmt sie für den mutigen Tiam, ihren einzigen Freund.
Dann geschieht es. Der Herrscher der Insel liegt im Sterben und hinterlässt keinen Erben. Ausgerechnet Coe wird ins Schloss eingeladen und erfährt, dass die königliche Familie ein Geheimnis hütet, das alles für immer verändern kann. Gibt es einen Ausweg aus dem Albtraum, in dem sie alle leben? Coe und Tiam müssen sich beeilen, Antworten zu finden, bevor ihre Welt für immer in den Fluten versinkt ...

(Quelle: Darkiss Verlag)





Short Facts:

  • Autor: Nichola Reilly
  • Verlag: Darkiss

  • Seiten: 352 (Gebunden)

  • Preis: 14,99 €

     

Auf Amazon



Die Sache mit dem Glück von Matthew Quick


New-York-Times-Bestsellerautor Matthew Quick hat nach «Silver Linings» eine witzige und zärtliche Geschichte über Glück, Familie, Freundschaft, Trauer, Akzeptanz und Richard Gere geschrieben.


Bartholomew hat immer bei seiner Mutter gelebt. Als sie stirbt, muss er plötzlich allein zurechtkommen. Aber das sagt sich so leicht. Bartholomew ist 39. Beim Aufräumen ihres Schlafzimmers findet er einen Brief von Richard Gere wieder. Darin ruft der Hollywoodstar zum Boykott der Olympischen Spiele in Peking auf, wegen Tibet. Der Brief muss Mom viel bedeutet haben, sonst hätte sie ihn nicht in ihrer Unterwäscheschublade aufbewahrt. Nun versteht Bartholomew auch, warum sie ihn in ihren letzten Tagen, als sie schon sehr durcheinander war, immer nur «Richard» genannt hat. Er beschließt, dem Schauspieler Briefe zu schreiben. Über Moms Theorie vom Glück, über Außerirdische, Buddhismus und die Liebe zu Katzen. Und über die junge Bibliothekarin, die er schon seit Jahren einmal ansprechen möchte. Bis jetzt hat Richard Gere noch nicht geantwortet, aber Bartholomew ist sicher, er wird ihm bei seinem Neuanfang helfen.

Ein höchst unterhaltsamer und inspirierender Roman, der einen über die Gründe des Universums nachgrübeln und über die Kraft der Güte und der Liebe staunen lässt. Graeme Simsion, der Autor des Bestsellers «Das Rosie-Projekt», urteilte:« `Die Sache mit dem Glück` ist genau das, was ich von Matthew Quick erwartet habe: originell, fesselnd, erhebend.» 2015 wird der Roman in den USA von Jonathan Dayton und Valeri Faris verfilmt, den doppelten Oscar-Gewinnern des Erfolgsfilms «Little Miss Sunshine».

(Quelle: Kindler Verlag)



Short Facts:

  • Autor: Matthew Quick
  • Verlag: Kindler

  • Seiten: 336 (Gebunden)

  • Preis: 18,95 €

     

Auf Amazon




Projection: Ich sehe, was du bist von Risa Green


Eine laue Sommernacht im Mondschein. Gretchen feiert ihre lang ersehnte Abschlussparty, als ein schrecklicher Mord ihr Leben von einem Moment auf den anderen aus der Bahn wirft. Die einzige Spur zu dem Mörder ist ein goldener Fußreif. Doch Gretchen ahnt noch nicht, welches Geheimnis hinter der Tat steckt, und dass sie ihre eigene Seele riskieren muss, um die Wahrheit ans Licht zu bringen.

(Quelle: Arena Verlag)






Short Facts:

  • Autor: Risa Green
  • Verlag: Arena

  • Seiten: 320 (Broschiert)

  • Preis: 12,99 €

     

Auf Amazon



Venetian Vampires 02: Die Raben Kastiliens von Gabriele Ketterl
  

Toledo, Mai 1690


Der junge Angel Cruz Trujillo verdient den Lebensunterhalt für seine kleine Familie, indem er und seine Söldnertruppe Handelsreisende beschützen. Als er von einer langen, erfolgreichen Reise zurückkehrt, wütet in Toledo der schwarze Tod. Auf Befehl des Bischofs war das Armenviertel abgeriegelt worden und die Menschen darin sind dem sicheren Tod preisgegeben. Verzweifelt muss Angel mit ansehen, wie Sarah, seine über alles geliebte Frau, in seinen Armen stirbt. Voller Zorn und Hass richtet er ein Blutbad unter den Truppen des Bischofs an, doch die Übermacht ist zu groß. Sterbend wirft man ihn zu den Pesttoten vor die Tore der Stadt.


In der folgenden Nacht erwacht Angel als Unsterblicher. Vittorio, der legendäre Anführer der sagenhaften und gefürchteten „Raben Kastiliens“, rettete sein Leben. Angel will nur eines – Rache.

(Quelle: Oldigor Verlag)




Short Facts:

  • Autor: Gabriele Ketterl
  • Verlag: Oldigor

  • Seiten: 562 (Broschiert)

  • Preis: 16,90 €

     

Auf Amazon


Kommentare:

  1. Einen wunderschönen Guten Abend :)
    Ich wollte dich mal fragen, wann du "Beautiful Bastard" erhalten hast?? Ich habe auch beim Adventskalender bei BdB gewonnen (glaube das 21. oder 22. Türchen), aber bis heute kam noch nichts bei mir an :(

    Und bei "Herrscher der Zeiten" hatte ich bei BdB auch Glück, waren ja doch einige Bewerbungen für das Buch :) Bin gespannt, wie es wird.

    Liebe Grüße und viel Spaß mit deinen Neuzugängen
    Andrea von LeseBlick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch kam bei mir erst Anfang Januar an. Ich hatte schon Angst, es wäre verloren gegangen.

      Löschen
    2. Die Angst habe ich auch, mal schauen, ob mein Buch noch zu mir findet

      Löschen
  2. Huhu! :)

    Beautiful Bastard hab ich schon gelesen und fand es nicht schlecht. Die Meinungen zum Buch gehen ja sehr weit auseinander, aber ich fand es sehr unterhaltsam und hab bis auf ein paar Kleinigkeiten nicht's zu meckern gehabt. ;) Beautiful Stranger wird demnächst bei mir einziehen und da freu ich mich schon drauf!

    Herrscher der Gezeiten und Die Sache mit dem Glück stehen auf meiner Wunschliste. :)

    Viel Freude mit dem neuen Lesestoff!

    Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit "Beautiful Bastard"! Das Buch ist wirklich toll & köstlich amüsant ;)

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...