Mittwoch, 4. März 2015

[Waiting on Wednesday]: Sabaa Tahir - Elias & Laia: Die Herrschaft der Masken


Eine ganz besondere baldige Neuerscheinung ist dieses Buch für mich, in dessen Cover ich mich sofort verliebt habe. Und auch die Inhaltsangabe hört sich dermaßen vielversprechend an, dass das Buch gleich weit oben auf meiner Wunschliste gelandet ist. Elias & Laia: Die Herrschaft der Masken von Sabaa Tahir erscheint am 15. Mai im one Label vom Bastei Lübbe Verlag und verspricht einiges.



Aber lest selbst: 




Wie überlebt man in einer Welt, in der Männer mit silbernen Masken jeden Tag den Tod bringen können? Wie kann man sich selbst treu bleiben, wenn die Herrschenden des Imperiums alles dafür tun, voller Grausamkeit ein ganzes Volk zu unterjochen? Elias und Laia stehen auf unterschiedlichen Seiten. Und doch sind ihre Wege schicksalhaft miteinander verknüpft.
Während Elias in der berühmten Militärakademie von Schwarzkliff dazu ausgebildet wird, als Elite-Krieger die silberne Maske der Macht voller Stolz und ohne Erbarmen zu tragen, muss Laia täglich die Willkür der Herrschenden fürchten. Als ihre Familie ermordet wird und ihrem Bruder die Hinrichtung droht, schließt sie sich dem Widerstand an. Als Sklavin getarnt, dringt sie in das Innerste von Schwarzkliff vor. Dort trifft sie auf Elias, den jungen Krieger, der eigentlich ihr Feind sein müsste ...


Eine mitreißende Geschichte, in der es buchstäblich um Leben und Tod geht

Die Autorin


Sabaa Tahir war Redakteurin bei der Washington Post. Berichte über den Nahen Osten beschäftigten sie und führten schließlich dazu, dass sie ihren ersten Roman schrieb. Sie wollte eine Geschichte erzählen, die die Gewalt in unserer Welt abbildet. Sie wollte aber auch Figuren erschaffen, die in dieser Welt Hoffnung finden. Die nach Freiheit suchen und sich für die Liebe entscheiden, egal gegen welche Widerstände. Aus diesem Impuls heraus entstand ihr erster Roman, Elias & Laia. Die Herrschaft der Masken.





Short Facts:

  • Autor: Sabaa Tahir

  • Verlag: Bastei Lübbe

  • Seiten: 512 (Gebunden)

  • Preis: 16,99 € 

     

     

Auf Amazon 

Zur Verlagsseite


Kommentare:

  1. Guten Morgen :)

    Das Buch ist mir ja noch gar nicht aufgefallen. Der Klappentext hört sich sehr interessant an, aber ich denke ich werde trotzdem die ersten Rezensionen abwarten.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Tag!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Auf das Buch warte ich schon total gespannt! Wird auch direkt nach Erschienen gelesen :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...