Montag, 18. Mai 2015

Buchfresserchen Montagsfrage: Hand auf's Herz, wie viele Bücher besitzt du?




Öhm, das ist eine sehr schwere Frage, weil um sie konkret zu beantworten, müsste ich erst mal ein paar Stunden nachzählen. Das würde dauern. Aber über tausend Stück sind es bestimmt schon, Comics nicht mit eingerechnet (von denen ich eh nicht so viele habe).


Ich weiß, das klingt verdammt viel und ja, ich hab so meine eigenen Methoden, um meine Schätze in meine Regale einzuräumen (zweirreihig, übereinander statt nebeneinander), ABER ich würde mich total unwohl fühlen, wenn ich meine Bücher nicht in Stapeln um mich hätte. Klingt nach Höhlenbau , ist allerdings mein liebster und beruhigendster Rückzugsort


.

Kommentare:

  1. Hallo,

    genauso geht es mir auch. Bei mir stehen die Bücher auch teilweise in 2 Reihen, weil irgendwo der Platz fehlt und das Regal so tief ist. Ich habe über 1300 Bücher und da wird halt der Platz mal knapp.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Hihi, ich glaube, die meisten Leseratten haben die Bücher zweireihig stehen, oder? Bei mir stehen sie auch zweireihig, und dann sind noch Bücher obendrauf gestapelt. :-D

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde einreihig betückte Regale von der Optik immer sehr hübsch...aber mal ehrlich ich bin eigentlich immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten Buchplatz zu schaffen.

    LG Zeilenleben

    AntwortenLöschen
  4. Naa
    Wow 1000 Bücher das ist echt verdammt viel. Ich habe dich getaggt und würde mich sehrfreuen wenn du mitmachst.
    link:http://cakebooks-blog.blogspot.de/2015/05/v-behaviorurldefaultvmlo.html
    Alles Liebe
    Lena<3 von http://cakebooks-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...