Freitag, 1. Mai 2015

FF: SuB-Abbau








Heute bin ich wieder beim Follow Friday von A Bookshelf full of Sunshine dabei! Nur kurz zur Erklärung, um was es dabei eigentlich geht: "Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!" So zumindest die Einleitung zu jedem Blogbeitrag des FF von der Veranstalterin Sonja Sunshine. Auf ihrem Blog unter dem angegebenen Link findet ihr auch die Regeln dazu. Also, falls ihr mitmachen wollt, meldet euch doch einfach bei ihr an!





Und das war diese Woche die Aufgabe:



Da wir letztes Mal alle so viel Spaß dabei hatten, ist es mal wieder an der Zeit, sich vor das SuB-Regal zu stellen und das zu lesen, was uns schon seit Ewigkeiten zuruft: "Ich will gelesen werden!" Wie immer gilt: Ihr habt bis nächsten Freitag Zeit, müsst aber keine komplette Rezi schreiben. Kurzes Fazit reicht.



Okay, diesmal muss ich zu meiner Schande gestehen, dass ich die Aufgabe total verpeilt habe. Ich hatte mir schon ein Buch von meinem SuB ausgesucht und zwar Memento 01: Die Überlebenden von Julianna Baggott. Es hat so super gepasst, weil ich vor kurzem erst den dritten Teil günstig bei Arvelle entdeckt habe. 


ABER: Dann kam mir der Bastei Lübbe Verlag mit Elias & Laia dazwischen! Und ich konnte einfach nicht anders, ich musste wissen, wie es nach der Leseprobe weitergeht. Tja, und da wanderte Die Überlebenden gaaanz langsam wieder zurück auf den SuB! Tut mir echt leid, auf die Dystopie freue ich mich schon länger!


Schande über mich, aber das nächste Mal mache ich garantiert mit!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...