Sonntag, 16. August 2015

Neuzugänge #60


Es wird mal wieder Zeit für einen Neuzugängepost! In den letzten drei Wochen ist einiges zusammengekommen, sodass ich euch heute ganze 10 Neulinge präsentieren kann, auf die ich mich schon riesig freue.
Liebten wir habe ich für eine Leserunde bei Wasliestdu? gewonnen und schon durchgelesen. An dieser Stelle vielen Dank an den Ullstein Verlag und das Team von Wasliestdu? für dieses tolle Buch!
Die Augen der Heather Grace, Die achte Wächterin und Nachts schwimmen sind Rezensionsexemplare. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bei den Verlagen Bastei Lübbe, Piper und Diana bedanken!
Valhalla, Vor uns die Nacht, Veronica Mars und Singe, fliege, Vöglein, stirb konnte ich günstig bei Arvelle ergattern.
Und Von wegen Liebe und Die Schatten von London habe ich in unserem örtlichen Buchladen mitgenommen. Das erste wollte ich lesen, bevor ich den Film dazu sehe und beim zweiten hat mich der Klappentext sofort angesprochen.


Und hier sind sie in der Übersicht:








Die Zeitspringer-Saga 01: Die achte Wächterin von Meredith McCardle

Spannend, überraschend, einzigartig - der Auftakt zu einer neuen Zeitreise-Reihe!


Wer auf eine geheime Spezialschule der Regierung geht, den sollte eigentlich nichts mehr wundern. Dennoch fällt die junge Amanda aus allen Wolken, als eine mysteriöse Geheimorganisation sie rekrutiert und vorzeitig vom College holt. Noch viel unglaublicher ist jedoch, dass diese Organisation namens Annum Guard echte Zeitreisen unternimmt! Seit Jahren optimiert sie unsere Vergangenheit. Bisher bestand sie aus sieben Wächtern, doch nun soll ein achtes Mitglied hinzukommen - Amanda. Wieso ausgerechnet sie ausgewählt wurde, ist ihr schleierhaft. Tatsache ist jedoch: Ist man einmal in der Organisation, bleibt man dort für immer. Amanda muss lernen, bei Annum Guard klarzukommen - mit den Zeitreisen, der furchtbaren Zicke Yellow und mit dem mysteriösen Blue. Doch Amanda kommt einer gefährlichen Verschwörung auf die Spur ...

(Quelle: ivi Verlag)



Short Facts:

  • Autor: Meredith McCardle

  • Verlag: ivi

  • Seiten: 416 (Broschiert)

  • Preis: 16,99  




Auf Amazon



Liebten wir von Nina Blazon

Manchmal muss man auf eine Reise gehen, um anzukommen


Verstohlene Blicke, versteckte Gesten, die Abgründe hinter lächelnden Mündern: Fotografin Mo sieht durch ihre Linse alles. Wenn sie der Welt ohne den Filter ihrer Kamera begegnen soll, wird es kompliziert. Mit ihrer Schwester hat sie sich zerstritten, von ihrem Vater entfremdet. Umso mehr freut sich Mo auf das Familienfest ihres Freundes Leon. Doch das endet in einer Katastrophe. Mo reicht es. Gemeinsam mit Aino, Leons eigensinniger Großmutter, flieht sie nach Finnland. Eine Reise mit vielen Umwegen für die beiden grundverschiedenen Frauen. Als Mo in Helsinki Ainos geheime Lebensgeschichte entdeckt, ist sie selbst ein anderer Mensch.

(Quelle: Ullstein Verlag)




Short Facts:

  • Autor: Nina Blazon

  • Verlag: Ullstein

  • Seiten: 560 (Broschiert)

  • Preis: 9,99  




Auf Amazon




Von wegen Liebe von Kody Keplinger

"Gespickt mit viel Humor und Situationskomik - herrlich!"
Auszeit-Magazin.de


Das hat Bianca gerade noch gefehlt. Der eingebildete Wesley, dem alle Mädchen an ihrer Schule zu Füßen liegen, spricht sie an. Und hat die Stirn, ihr rundheraus zu sagen, dass er das nur tut, um an ihre hübsche Freundin ranzukommen. Schneller, als er denken kann, hat er ihre Cola im Gesicht. Auf so jemand fällt Bianca nicht rein. Aber als zu Hause alles schief geht, lässt sie sich doch mit ihm ein. Heimlich und völlig unverbindlich, versteht sich. Mit Liebe hat das nichts zu tun. Oder?


"Von wegen Liebe" wurde verfilmt und lief 2015 als "Duff - Hast du keine, bist du eine" im Kino.

(Quelle: cbt Verlag)




Short Facts:

  • Autor: Kody Keplinger

  • Verlag: cbt

  • Seiten: 352 (Broschiert)

  • Preis: 8,99  




Auf Amazon



Nachts schwimmen von Sarah Armstrong


"Dass daraus keine vorhersehbare Mistkerl-betrügt-arme-Frau-Schmonzette wird, sondern eine sehr kluge Betrachtung jenseits von Gut und Böse, liegt an der großartigen, mitfühlenden Beschreibung der Charaktere durch die Australierin Sarah Armstrong. Ein Buch, das man kaum aus der Hand legen kann – und eine Autorin, die wir mit Sicherheit im Auge behalten werden."
Magazin EMOTION


Heißt lieben, immer die Wahrheit zu sagen?

Tagsüber kämpft Rachel um das Leben ihrer kranken Mutter, nachts entspannt sie sich beim Schwimmen. Eines Abends ist sie nicht allein. Auch Quinn, der Arzt ihrer Mutter, liebt es, in der Dunkelheit durchs Wasser zu gleiten. Jeden Tag fiebert Rachel nun dem Sonnenuntergang entgegen. Den Momenten, wenn sie nebeneinander ihre Bahnen ziehen, reden und sich näherkommen. Die leidenschaftliche Affäre ist unausweichlich, obwohl sie wissen, dass ihre Gefühle nicht sein dürfen. Denn Quinn ist mit Marianna verheiratet, und die wünscht sich nichts sehnlicher als ein Kind …

(Quelle: Diana Verlag)





Short Facts:

  • Autor: Sarah Armstrong

  • Verlag: Diana

  • Seiten: 448 (Broschiert)

  • Preis: 14,99  




Auf Amazon




Valhalla von Thomas Thiemeyer

2015. Spitzbergen – der nördlichste Siedlungspunkt der Menschheit. Eine Welt aus Eis und Schnee, überschattet von vier Monaten Polarnacht. Dort plant Archäologin Hannah Peters, geheimnisvolle Strukturen unter dem arktischen Eis zu untersuchen: Das Abschmelzen der Gletscher hat mutmaßlich Fundamente eines mythischen Nordreiches zutage gefördert. Doch Hannah ist nicht die Erste, die diese Ruinen erkundet ...


1944. Im annektierten Norwegen, fernab jeder Siedlung, reift ein Projekt, das grauenvoller ist als alles, was Menschen je ersonnen haben. Eine biologische Zeitbombe, verborgen unter dem ewigen Eis. Ihr Codename: Valhalla.

(Quelle: Droemer Knaur Verlag)



Short Facts:

  • Autor: Thomas Thiemeyer

  • Verlag: Droemer Knaur

  • Seiten: 512 (Gebunden)

  • Preis: 19,99  




Auf Amazon



Die Schatten von London von Maureen Johnson

"Atmosphärisch dicht und spielt gekonnt mit der Phantasie der Leser. Spannend bis zum Schluss!"
Wiener Zeitung


Jack the Ripper is back

Der Tag von Rorys Ankunft im altehrwürdigen Internat Wexford ist gleichzeitig der Tag, an dem eine Mordserie beginnt, die ganz London in Atem hält. Jack the Ripper ist zurück, oder vielmehr jemand, der exakt die Taten des Serienmörders kopiert. Unter den Augen der an den Bildschirmen mitzitternden Londoner Bevölkerung tötet der Ripper trotz Überwachungskameras und observierenden Hubschraubern weiter – und lässt die Polizei alt aussehen, so ganz ohne Zeugen. Was keiner weiß: Eine einzige Zeugin gibt es – Rory. Die junge Amerikanerin ist die Einzige, die den Mörder gesehen hat. Womöglich auch die Einzige, die ihn sehen kann? Und plötzlich ist der Ripper hinter Rory her ...

(Quelle: cbt Verlag)





Short Facts:

  • Autor: Maureen Johnson

  • Verlag: cbt

  • Seiten: 512 (Broschiert)

  • Preis: 13,99  




Auf Amazon



Vor uns die Nacht von Bettina Belitz


Eine Liebesgeschichte voller Hingabe, Sinnlichkeit und großer Gefühle - der neue Roman von der Erfolgsautorin der Splitterherz-Trilogie.


Sie hassen sich, wenn sie miteinander reden. Und sie lieben sich, wenn sie sich berühren. Sicher ist nur eins: Seit Ronia Jan getroffen hat, ist nichts mehr wie zuvor. Seit sie ihn das erste Mal gesehen hat, muss sie jeden Freitag zurückkehren. Abends. An den Fluss. Wenn es dort still und einsam ist. Hier, so hofft sie, wird sie ihn wiedersehen ...


Niemand hat die 21-jährige Studentin Ronia bisher so fasziniert wie der rebellische Jan, der keine Konventionen kennt. Ronia und Jan kommen aus völlig verschiedenen Welten und fühlen sich doch magisch voneinander angezogen. Auch wenn Ronia zunächst dagegen ankämpft – es ist zwecklos, sie kann sich dem rätselhaften Jan nicht entziehen. Da sie jedoch einige bittere Enttäuschungen hinter sich hat, möchte sie diesmal alles anders machen: keine Träumereien, keine Versprechen, keine Liebesschwüre – sie will die Zügel in der Hand behalten. Und so beginnt ein hochexplosives, hingebungsvolles und nervenaufreibendes Spiel …


Mehr Infos rund um Buch und Autorin unter:
www.bettina-belitz.de

(Quelle: script5 Verlag)




Short Facts:

  • Autor: Bettina Belitz

  • Verlag: script5

  • Seiten: 384 (Gebunden)

  • Preis: 17,95  




Auf Amazon



Die Augen der Heather Grace von David Pirie

Sie ist jung und schön: Heather Grace, eine der ersten Patientinnen, die den jungen Arzt Arthur Conan Doyle aufsuchen. Doyle ist verwirrt, nicht nur wegen ihrer Schönheit, sondern auch wegen ihrer Visionen von einem Phantom, die sie immer öfter heimsuchen. Bald jedoch lenkt ein viel schwerwiegenderer Fall Doyle ab: der Mord an einem reichen Geschäftsmann. Doyle selbst gerät in Verdacht. Hilfesuchend wendet er sich an seinen alten Mentor, den brillanten Dr Joseph Bell. Dieser findet bald heraus, dass der Schlüssel zur Lösung des Rätsels in der Tat in den Augen der Heather Grace liegt ...

(Quelle: Bastei Lübbe Verlag)




Short Facts:

  • Autor: David Pirie

  • Verlag: Bastei Lübbe

  • Seiten: 333 (Broschiert)

  • Preis: 8,99  




Auf Amazon




Veronica Mars 01: Zwei Vermisste sind zwei zuviel von Rob Thomas & Jennifer Graham


Veronica Mars – bekannt aus Film und Fernsehen – ist zurück und ermittelt wieder! Für Fans und alle Thriller-Liebhaber!


Nach ihrem Jura-Studium in New York ist Veronica Mars wieder zurück in ihrer Heimatstadt Neptune – dem Synonym für Sonne, Strand, Verbrechen und Korruption. Statt in schicken Büros reiche Klienten zu beraten, unterstützt sie ihren Vater, wie früher schon, bei seiner Arbeit als Privatdetektiv. Sie ist zurück im Spiel und bereit, sich erneut den dunklen Seiten der kalifornischen Kleinstadt zu widmen.


Als eine junge Frau nach einer Spring-Break-Party als vermisst gemeldet wird, ist Veronica Mars gefragt. Doch bevor sie konkrete Hinweise finden kann, verschwindet ein weiteres Mädchen spurlos. Mit der für sie so typischen Unverfrorenheit und Cleverness nimmt sich Veronica Mars der Sache an, aber mit der Wendung, die die Ermittlungen schließlich nehmen, hat selbst sie nicht gerechnet.


Die Veronica-Mars-Fernsehserie, produziert von Warner Bros Television und mit Kristen Bell in der Hauptrolle, begeisterte Zuschauer weltweit – nun ist die toughe Privatdetektivin endlich zurück! Und zwar in Form eines Kinofilms, der dank einer aufsehenerregenden Crowdfunding-Kampagne finanziert wurde. Als besonderes Geschenk an die Fans legt der Veronica-Mars-Schöpfer Rob Thomas außerdem einen Roman vor, der die Handlung des Kinofilms weiterspinnt. Er handelt von zwei verworrenen Entführungsfällen und richtet sich sowohl an die Fans der TV-Serie als auch an Thriller-Leser und Liebhaber starker, ungewöhnlicher weiblicher Protagonisten.

(Quelle: script5 Verlag)



Short Facts:

  • Autoren: Jennifer Graham & Rob Thomas

  • Verlag: script5

  • Seiten: 336 (Broschiert)

  • Preis: 14,95  




Auf Amazon



Singe, fliege, Vöglein, stirb von Janet Clark


Letzte Woche hatte ich noch ein Leben. Einen Job. Einen Freund.
Vor fünf Minuten hatte ich zumindest Hoffnung.
Jetzt habe ich nur noch Angst.


Seit Ina die Leiche einer getöteten Mitschülerin gefunden hat, läuft ihr Leben mehr und mehr aus dem Ruder. Weil sie ihren Freund Aaron, der wegen der Tat befragt wird, vehement gegen die Anschuldigungen verteidigt, zieht ein riesiger Shitstorm über sie und ihre Familie hinweg. Dann wird sie plötzlich selbst des Mordes verdächtigt. Und zu allem Überfluss taucht wie aus dem Nichts ein Freund von früher auf, der eine alte Schuld einfordert. Bald versinkt Ina in einem Netz aus Lügen und kann niemandem mehr trauen – nicht einmal Aaron.


Inspiriert vom Parkhausmord in Emden präsentiert Janet Clark ihren neuen Jugendthriller, in dem sich die Heldin in einem Netz aus Lügen, falschen Anschuldigungen und Lynchjustiz verstrickt. Nervenkitzel vom Feinsten!


Von der Autorin von „Sei lieb und büße" und „Schweig still, süßer Mund".
Mehr Infos rund ums Buch und die Autorin auf www.janet-clark.de

(Quelle: Loewe Verlag)




Short Facts:

  • Autor: Janet Clark

  • Verlag: Loewe

  • Seiten: 336 (Broschiert)

  • Preis: 12,00  




Auf Amazon


1 Kommentar:

  1. Hallo!

    So viele schöne Neuzugänge, da möchte man am liebsten gleich mit dem Lesen beginnen., wenn man das Foto so betrachtet. „Die achte Wächterin“ habe ich schon hier.

    Dann sind da einige WL-Bücher dabei: „Die Schatten von London“ und “Valhalla“ habe ich bereits länger im Blick.

    Viele schöne Lesestunden mit den Büchern!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...