Montag, 21. September 2015

Buchfresserchen Montagsfrage: Von welchem/r Autor/in hast du gefühlt die meisten Bücher?





Puuuh, das ist echt ne schwere Frage. Da musste ich gleich mal nachgucken, denn ich hätte es nicht mal genau schätzen können, weil ich so gar keine Ahnung hatte.


Also, die meisten Bücher habe ich von Agatha Christie aufgrund einer Weltbild-Sammleredition, die ich mal in meiner Agatha-Christie-Phase geschenkt gekriegt habe. 30 Bücher habe ich insgesamt von ihr.


Auf Platz Zwei haben wir J. R. Ward mit ihrer Black Dagger Reihe, von der ich die ersten 16 Bände und den Zusatzband Vampirsohn besitze.


Und auf Platz Drei steht Kai Meyer mit 15 seiner Titel.

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    J.R. Ward ist bei mir auch viel vertreten. Die Reihe ist aber auch toll! :)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. 30 bücher, das klingt nach einem Regal xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ganz soviel ist es nicht. Die Bücher sind alle relativ dünn, deswegen nehmen sie auch nicht soviel Platz weg :D

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...