Donnerstag, 30. April 2015

Neuzugänge #54


Und wieder ein ganzer Schwung Neuzugänge, diesmal sind ganze zehn (!!) Stück zusammengekommen.
Den dritten Teil der Shadow Falls Reihe, Level 6, Bloodlines 04 und Boneshaker konnte ich alle bei Arvelle ergattern und freue mich besonders auf Boneshaker, den Nachfolger von Broken Lands.
Westeros, Die 5. Welle und Du bist das Gegenteil von allem sind Rezensionsexemplare, die ich über das Bloggerportal von Random House bekommen habe, Für die drei wundervollen Bücher möchte ich mich ganz, ganz herzlich bei den Verlagen Goldmann, Penhalogon und cbt bedanken!
Bleib mir treu ist ein Rezensionsexemplar des Arena Verlags, über das ich mich riesig freue, vor allem weil mir der erste Teil Vergiss mein nicht mich soo sehr begeistern konnte. Vielen, vielen Dank dafür!
Die Aufforderung des Schlafwandlers zum Tanz habe ich von BloggDeinBuch erhalten und wollte mich dafür ganz doll bei dem Team der Seite und dem Eichborn Verlag bedanken.
Und das große Highlight für mich ist diesmal Elias & Laia, das ich für Bastei Lübbe vorab lesen darf! Ich bin schon jetzt ganz begeistert von dem Schreibstil. obwohl ich bisher noch nicht viele Seiten geschafft habe. Vielen lieben Dank dafür!







Die Aufforderung des Schlafwandlers zum Tanz von Mira Jacob

Da stürzt sich ein Mann von einer Brücke in Seattle – und Amina schießt das Foto, das berühmt werden wird. Doch wie abgebrüht muss man sein, in einem solchen Moment auf den Auslöser zu drücken? Amina verzeiht sich das nicht, verdingt sich fortan als Hochzeitsfotografin. Als ihr Vater sterbenskrank wird, muss sie sich ihrer bewegten Vergangenheit stellen, einer Geschichte, die in den 70er Jahren in Indien begann und nun in New Mexiko ihren Lauf nimmt. Amina beginnt, die Unwägbarkeiten des Lebens anzunehmen, und sich endlich mit den Geistern ihrer Familie auseinanderzusetzen.

(Quelle: Eichborn Verlag)








Short Facts:

  • Autor: Mira Jacob

  • Verlag: Eichborn

  • Seiten: 575 (Gebunden)

  • Preis: 19,99 € 

     

     

Auf Amazon 





Level 6: Unsterbliche Liebe von Michelle Rowen

Deutsche Erstveröffentlichung


Die 16-jährige Kira erwacht in einem dunklen Raum, verstört und hilflos. Aber nicht allein: Sie teilt ihr Gefängnis mit dem 17-jährigen Rogan, einem verurteilten Mörder. Unfreiwillig sind die beiden Kandidaten in der Gameshow "Countdown", in der es um Leben und Tod geht: Scheitern sie am nächsten Level, sterben sie live im Fernsehen. Den Teenagern bleibt keine Wahl - sie müssen mitspielen, wenn sie überleben wollen. Doch kann man einem Mörder trauen, und wenn er noch so schöne blaugrüne Augen hat? Trotz aller Versuche, sie gegeneinander aufzuhetzen, kommen Kira und Rogan sich immer näher - und stoßen auf die schreckliche Wahrheit hinter dem grausamen Spiel...


"Düstere Spannung, adrenalingeschwängerte Action und Lovestory in einem. Einfach brilliant!" Chicago Tribune



"Eine emotionale Achterbahnfahrt, die man nicht so schnell vergisst." Romantic Times Book Reviews


"Eine starke, unwiderstehliche Heldin, Nonstop-Action und glaubwürdige Figuren, die unmögliche Entscheidungen treffen müssen." Booklist

(Quelle: Darkiss Verlag)







Short Facts:

  • Autor: Michelle Rowen

  • Verlag: Darkiss

  • Seiten: 352 (Broschiert)

  • Preis: 12,99 € 

     

     

Auf Amazon 




Westeros von George R. R. Martin

"Der Prolog ‚Westeros - Die Welt von Eis und Feuer‘ präsentiert sich als wunderschön bebildertes Buch."
dpa


Um eine fantastische Welt lebendig erscheinen zu lassen, benötigt sie eine Vergangenheit. Daher erschuf Bestsellerautor George R.R. Martin den fiktiven Kontinent Westeros, auf dem sein Meisterwerk Das Lied von Eis und Feuer / Game of Thrones spielt, in jahrelanger Detailarbeit. Dieser prachtvoll ausgestattete Bildband präsentiert erstmals die Geschichte von Westeros – beginnend in der Zeit, in der die ersten Menschen den Kontinent betraten, über die Ankunft von Aegon dem Eroberer und seinen Drachen bis zu Robert Baratheons Rebellion gegen den wahnsinnigen König Aerys II. Targaryen. Damit ist WESTEROS – Die Welt von Eis und Feuer der wahre Prolog der erfolgreichsten Fantasyserie unserer Zeit.

(Quelle: Penhaligon Verlag)






Short Facts:

  • Autor: George R. R. Martin

  • Verlag: Penhaligon

  • Seiten: 336 (Gebunden)

  • Preis: 29,99 € 

     

     

Auf Amazon 




Bleib mir treu von Kasie West

Von der besten Freundin hintergangen. Vom Exfreund benutzt. Zum Glück wurde alles, was in den letzten Wochen passiert ist, aus Addies Gedächtnis gelöscht. Sie zieht zu ihrem Vater, weit weg von ihrer Vergangenheit. Doch seltsamerweise scheint ihr dort alles schrecklich vertraut: die neue Schule, die neue Clique – und besonders der rätselhafte Trevor. Er ist ein Fremder, aber warum macht ihr Herz bei seinem Anblick einen Sprung? Als es gelingt, Addies Erinnerungen wiederherzustellen, weiß sie: Trevor, ihre große Liebe, muss sich wieder in sie verlieben. Allerdings will jemand genau dies mit aller Macht verhindern.

(Quelle: Arena Verlag)








Short Facts:

  • Autor: Kasie West

  • Verlag: Arena

  • Seiten: 352 (Broschiert)

  • Preis: 12,99 € 

     

     

Auf Amazon 





Shadow Falls Camp 03: Entführt in der Dämmerung von C. C. Hunter

Endlich wird Kylie herausfinden, was sie wirklich ist …

Der 3. Band der Erfolgsserie Shadow Falls Camp


»Geh, und stell dich deiner Vergangenheit – dann wirst auch du deine Bestimmung finden!«


Diese geheimnisvolle Prophezeiung geht Kylie nicht mehr aus dem Kopf. Gemeinsam mit Hexen, Vampiren, Gestaltwandlern, Feen und Werwölfen ist sie im Shadow Falls Camp – und Kylie hat keinen sehnlicheren Wunsch, als endlich herauszufinden was sie ist und wer ihre wahre Familie ist. Außerdem fragt sie sich noch immer welcher Junge der Richtige für sie ist. Lucas und Kylie kommen sich zwar immer näher, aber dann erfährt sie, dass sein Rudel ihre Beziehung nicht gutheißt. War es falsch, sich für Lucas zu entscheiden?


Um sich vom Liebeschaos abzulenken, versucht Kylie einem Geist zu helfen, der sein Gedächtnis verloren hat und es nur schafft, immer wieder eine mysteriöse Nachricht zu wiederholen:
»Jemand wird leben … aber jemand anderes muss sterben.«
Um diese Botschaft zu entschlüsseln, muss Kylie jedoch den sagenumwobenen, furchteinflößenden Friedhof von Shadow Falls betreten. Vielleicht kann sie dort endlich das Geheimnis ihrer Identität lösen – die ganz anders ist, als sie es sich je hätte vorstellen können.

(Quelle: FJB Verlag)





Short Facts:

  • Autor: C. C. Hunter

  • Verlag: Fischer FJB

  • Seiten: 544 (Gebunden)

  • Preis: 14,99 € 

     

     

Auf Amazon 



Boneshaker von Kate Milford

Nichts ist einfach bloß eine Geschichte


Die dreizehnjährige Natalie kennt die alten Geschichten über die kleine Stadt Arcane, z.B. die vom wunderbaren Gitarristen Tom Guyot und seiner Begegnung mit dem Teufel. Aber nicht einmal sie ist auf das Ungeheuerliche gefasst, das mit Dr. Jake Biegebeins Technologischer Medizinausstellung in Arcane Einzug hält.

Etwas Dämonisches ist im Spiel, wenn Automaten sich ganz von selbst in Bewegung setzen. Natalie merkt das sofort. Denn sie versteht sehr gut, wie die neuen mechanischen Apparate normalerweise funktionieren. Auch wenn sie mit ihrem eigenwilligen Fahrrad nicht ganz zurechtkommt.

Genial verschmilzt Kate Milford in ihrem Roman alte, unheimliche Geschichten mit der Gegenwart einer Stadt mitten in Amerika im frühen 20. Jahrhundert.

(Quelle: Verlag Freies Geistesleben)




Short Facts:

  • Autor: Kate Milton

  • Verlag: Freies Geistesleben

  • Seiten: 381 (Gebunden)

  • Preis: 19,99 € 

     

     

Auf Amazon 




Bloodlines 04: Feuriges Herz von Richelle Mead

Sydney kämpft mit den Folgen der verhängnisvollen Entscheidung, die ihr Leben als Alchemistin völlig auf den Kopf gestellt hat. Dabei muss sie äußerst vorsichtig sein, damit ihr Geheimnis nicht ans Tageslicht kommt. Denn seit der Ankunft ihrer Schwester Zoe ist die Gefahr, entdeckt zu werden, größer denn je.

(Quelle: Egmont Lyx Verlag)







Short Facts:

  • Autor: Richelle Mead

  • Verlag: Egmont Lyx

  • Seiten: 416 (Broschiert)

  • Preis: 12,99 € 

     

     

Auf Amazon 



Elias & Laia: Die Herrschaft der Masken von Sabaa Tahir

Wie überlebt man in einer Welt, in der Männer mit silbernen Masken jeden Tag den Tod bringen können? Wie kann man sich selbst treu bleiben, wenn die Herrschenden des Imperiums alles dafür tun, voller Grausamkeit ein ganzes Volk zu unterjochen? Elias und Laia stehen auf unterschiedlichen Seiten. Und doch sind ihre Wege schicksalhaft miteinander verknüpft.


Während Elias in der berühmten Militärakademie von Schwarzkliff dazu ausgebildet wird, als Elite-Krieger die silberne Maske der Macht voller Stolz und ohne Erbarmen zu tragen, muss Laia täglich die Willkür der Herrschenden fürchten. Als ihre Familie ermordet wird und ihrem Bruder die Hinrichtung droht, schließt sie sich dem Widerstand an. Als Sklavin getarnt, dringt sie in das Innerste von Schwarzkliff vor. Dort trifft sie auf Elias, den jungen Krieger, der eigentlich ihr Feind sein müsste ...


Eine mitreißende Geschichte, in der es buchstäblich um Leben und Tod geht

(Quelle: one by Bastei Lübbe)






Short Facts:

  • Autor: Sabaa Tahir

  • Verlag: one by Bastei Lübbe

  • Seiten: 507 (Gebunden)

  • Preis: 16,99 € 

     

     

Auf Amazon 



Die fünfte Welle von Rick Yancey

"..ungemein fesselnd, immer wieder überraschend und verblüffend witzig."

SÜDKURIER


Die erste Welle brachte Dunkelheit. Die zweite Zerstörung. Die dritte ein tödliches Virus. nach der vierten Welle gibt es nur noch eine Regel fürs Überleben: Traue niemandem! Das hat auch Cassie lernen müssen, denn seit der Ankunft der Anderen hat sie fast alles verloren: Ihre Freunde und ihre Familie sind tot, ihren kleinen Bruder haben sie mitgenommen. Das Wenige, was sie noch besitzt, passt in einen Rucksack. Und dann begegnet sie Evan Walker. Er rettet sie, nachdem sie auf der Flucht vor den Anderen angeschossen wurde. Eigentlich weiß sie, dass sie ihm nicht vertrauen sollte. Doch sie geht das Risiko ein und findet schon bald heraus, welche Grausamkeit die fünfte Welle für sie bereithält ...

(Quelle: Goldmann Verlag)




Short Facts:

  • Autor: Rick Yancey

  • Verlag: Goldmann

  • Seiten: 480 (Gebunden)

  • Preis: 16,99 € 

     

     

Auf Amazon 




Du bist das Gegenteil von allem von Carmen Rodrigues


"ein bedrückendes Buch"

umblaettern.com


Und ich lag da, erdrückt vom Gewicht meiner Angst

Die 16-jährige Ellie hatte etwas Besonderes an sich. Etwas Dunkles, Charismatisches, Gebrochenes … Jetzt ist sie tot. Gestorben an einer Überdosis Tabletten. Zurück bleiben ihr Bruder Jake, ihre beste Freundin Sarah und deren jüngere Schwester Jess – und vierunddreißig Zettel von Ellie in einem Schuhkarton. Vierunddreißig Hinweise, die Ellie hinterlassen hat. Vierunddreißig Geheimnisse eines viel zu kurzen Lebens voller Schmerz. Auf der Suche nach dem Warum müssen sich Jake, Sarah und Jess nicht nur ihren eigenen Abgründen stellen, sondern auch dem, was Ellie so lange vor ihnen verborgen hat …

(Quelle: cbt Verlag)






Short Facts:

  • Autor: Carmen Rodrigues
  • Verlag: cbt
  • Seiten: 384 (Gebunden)
  • Preis: 16,99 €





Auf Amazon 

Mittwoch, 29. April 2015

[Waiting on Wednesday]: Jennifer L. Armentrout - Obsidian 04: Origin. Schattenfunke


Okay, ich weiß, ich hab bisher noch nicht mal den zweiten Band gelesen, aber ich habe es mir fest vorgenommen. Vor allem da am 18.12.2015 schon der vierte (!!) Teil der Obsidian-Reihe von Jennifer L. Armentrout erscheint. Da MUSS ich einfach endlich mal mit der Serie weitermachen, besonders da sich die Inhaltsangabe seeehr spannend anhört.


Aber lest selbst:






Daemon würde alles tun, um Katy aus der Gewalt von Daedalus zu befreien. Sogar das Undenkbare würde er wagen. Katy lebt nur von einem Tag auf den anderen, während sie immer neuen Tests unterzogen wird. Allerdings beginnt sie zu ahnen, dass sie bisher ein unvollständiges Bild von Daedalus hatte. Wer sind hier die Guten und wer die Bösen? Früher oder später wird Katy eine Antwort auf diese Frage bekommen, aber dann könnte es bereits zu spät sein. Vor allem, wenn Daemon bis dahin nicht wieder an ihrer Seite ist …






Die Autorin


Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund Loki in West Virginia. Wenn sie nicht gerade mit Schreiben beschäftigt ist, schaut sie sich am liebsten Zombie-Filme an. Ihre E-Books waren in den USA auf Anhieb so erfolgreich, dass sie kurze Zeit später als gedruckte Ausgaben erschienen und sofort an die Spitze der New-York-Times-Bestsellerliste kletterten.




Short Facts:

  • Autor: Jennifer L. Armentrout 
  • Verlag: Carlsen 
  • Seiten: 464 (Gebunden) 
  • Preis: 19,99 €



Auf Amazon 

Zur Verlagsseite


Dienstag, 28. April 2015

Alexandra Bracken - Furchtlose Liebe


Reicht nicht ganz an den Vorgänger heran

Inhalt

Copyright by Goldmann Verlag
Sie ist dem Virus entkommen, dem Lager, dem vermeintlichen Zufluchtsort für alle übernatürlich begabten Jugendlichen und ihren Häschern der Regierung.
Dafür hat sie sich freiwillig in die Hände weitaus schlimmerer Feinde begeben.


Um ihren Freund zu retten, hat sich Ruby der Children's League angeschlossen. Doch glücklich ist sie dort keineswegs, besonders nicht, da sie nun die negativen Seiten der Widerstandsgruppe hautnah miterlebt. Lediglich der Gedanke an den Jungen, den sie liebt, hält sie aufrecht und verhindert, dass sie einfach die Flucht ergreift.
Aber dann gerät ausgerechnet Liam ins Visier ihrer Vorgesetzten, weil er unfreiwillig an wichtige Dokumente gelangt ist, und schwebt damit in tödlicher Gefahr. Ruby beschließt zu handeln und diejenigen zu beschützen, die ihr etwas bedeuten. Selbst wenn sie sich damit die Wut der Menschen, für die sie arbeitet, auf sich lädt.
Und sie sich wieder allein auf die Straße begeben muss, wo Agenten des PSF und Skiptracer nur auf sie warten.




Meinung


Nach dem fulminanten Ende des Vorgängers musste ich einfach den zweiten Teil Furchtlose Liebe lesen. Und obwohl mich dieser nicht so mitgerissen hat wie Die Überlebenden, ist es dennoch eine sehr gelungene Fortsetzung.
Das lag unter anderem daran, dass die Autorin erneut beweist, welche lebendigen Charaktere sie erschaffen kann. Die bekannten Figuren, allen voran Ruby, führt sie konsequent fort und neue bestechen durch Vielschichtigkeit und eine Echtheit, die mir schon im ersten Band aufgefallen ist. Nicht alle waren mir sofort sympathisch. An Vida musste ich mich zum Beispiel erst einmal gewöhnen. Aber bereichert haben sie alle das Buch ungemein und ergänzen dabei gekonnt Rubys Entwicklung. Diese hat mich am meisten überrascht, obwohl sie durchaus realistisch gestaltet ist: Die Heldin der Dystopie ist deutlicher reifer geworden und hat viel gelernt, um ihre Kräfte zu kontrollieren und gezielt einzusetzen. Dennoch bleibt ihr innerer Zwiespalt erhalten, dass sie zwar helfen will, sich allerdings auch davor fürchtet, eine machthungrige psychopatische Orangene wie Clancy zu werden. Das wird in ein paar sehr heftigen Szenen gekonnt bis auf die Spitze getrieben, sodass man ihre Panik noch umso mehr nachvollziehen kann. Und gerade das hat mich am meisten begeistert, genau wie das Wiedersehen mit Liam und besonders Chubs.


Die Qualität des Schreibstils ist gleich geblieben, hat sich an einigen Stellen sogar verbessert, wie ich finde. Noch immer kann man ihn wunderbar flüssig lesen und entdeckt dabei viele Formulierungen, die poetisch wirken und die Handlung sehr bildlich vor dem inneren Auge lebendig werden lassen. Ab einem gewissen Punkt reißt einen die Spannung völlig bis zum Ende mit, mit neuen Eindrücken dieser Zukunft, unerwarteten Wendungen und dazwischen die unaufdringliche Liebesgeschichte von Ruby und Liam, die eine ganz andere Dimension erreicht und trotzdem nicht zu sehr in den Vordergrund rückt.
Leider wartet die Story besonders zu Anfang mit einigen Längen auf. Im Vergleich zum Reihenauftakt störten sie mich hier wesentlich mehr, da ich mich erst wieder in das Ganze hineinfinden musste. Schuld daran waren auch die abrupten Zeitsprünge, die wohl eine Verbindung zwischen erstem und zweitem Teil herstellen sollten, aber zuerst einmal bloß verwirrten, weil man ihnen nicht folgen konnte. Daher gibt es von mir diesmal einen Stern Abzug in der Gesamtwertung.




Fazit


Furchtlose Liebe ist ein würdiger, wenn auch nicht ganz gleichwertiger Nachfolger von Die Überlebenden. Die lebendige Figurengestaltung und nachvollziehbare Weiterentwicklung bekannter Charaktere, die unerwarteten Wendungen und neuen Details dieser möglichen Zukunft und die zum Schluss hin sehr spannende Handlung konnten mich richtig begeistern.
Lediglich die Längen zu Anfang, die das Wiederhineinfinden in die Story deutlich erschweren, sorgen dafür, dass das Buch meiner Meinung nach qualitativ nicht völlig an den Vorgänger heranreicht.
Wer den ersten Band geliebt hat, realistisch gestalteten Protagonisten viel abgewinnen kann und generell Dystopien mag, die sich von der Masse abheben, der sollte auch diesem Roman von Alexandra Bracken unbedingt eine Chance geben.




Short Facts:

  • Autor: Alexandra Bracken

  • Verlag: Goldmann

  • Seiten: 576 (Broschiert)

  • Preis: 12,99 € 

 




4 Sterne


Auf Amazon 

Montag, 27. April 2015

Buchfresserchen Montagsfrage: Habt ihr schonmal Bücher aus dem Ausland bestellt?




Klar habe ich das schon gemacht! Meist aus England oder Amerika, besonders wenn manche Ausgaben bei uns noch nicht oder nicht mehr erhältlich sind, ich die Bücher aber unbedingt lesen muss. 


Und natürlich macht man im Ausland auch so einige Schnäppchen im Vergleich zu den Preisen auf Amazon und Co. Klar, man muss vielleicht etwas länger auf einen Titel warten, manchmal bis zu drei oder vier Wochen (aus den USA) und wenn man außerhalb der EU mehrere bestellt, kommt unter Umständen auch noch Zoll dazu. ABER: Das eine oder andere rare Buch war mir das echt wert! Und außerdem muss man unter Umständen auf eine Büchersendung innerhalb Deutschland genauso lange warten ;)

Samstag, 25. April 2015

Pierce Brown - Red Rising


Mit Anleihen an bekannte Dystopien, doch viel komplexer

Inhalt

Copyright by Heyne Verlag
Seine kleine Familie ist sein Leben, selbst wenn die Armut ihr ständiger Begleiter ist und sie ständig von Ungerechtigkeiten konfrontiert werden.
Doch dann zerstört ein einziger Tag alles, was ihm wichtig ist.


Darrow arbeitet und atmet für seine Mission, den Mars für alle Menschen bewohnbar zu machen. Deswegen erträgt er täglichen Hunger, die Todesgefahr, der er in seinem Job ausgesetzt ist und die Schikanen seiner Vorgesetzten. Denn er glaubt fest daran, dass er und seine Frau es einmal besser haben und für ihre Mühen belohnt werden.
Aber als seine geliebte Eo für ihren Widerstand gegen das System hingerichtet wird, muss Darrow erkennen, dass sie all die Jahre über belogen und ausgenutzt wurden. Schließlich will er nur eines: Rache an denjenigen, die den Tod so vieler seiner Kaste in Kauf genommen haben. Dafür muss er allerdings ein völlig anderer Mensch werden und kämpfen. Und zwar mit allem, was ihm zur Verfügung steht.




Meinung

Red Rising hat mich von der Inhaltsangabe her schon länger gereizt und nachdem ich es endlich lesen durfte, war ich richtig begeistert. Denn das hatte ich in der Form von den wenigen Bruchstücken auf dem Klappentext nicht erwartet.
Bereits die Hauptfigur ist eine Klasse für sich: Er ist kein typischer Kämpfer, der sich gegen ein ungerechtes System auflehnt, stattdessen hält er wider besseren Wissens an dem Glauben fest, dass sich irgendwann etwas für ihn und die Seinen ändern wird. Erst die Umstände machen ihn zu einem Mitglied des Widerstands, etwas was er immer wieder in Frage stellt. Dieser Zwiespalt hat mir besonders gut gefallen, denn dadurch bekommt Darrow eine immense Tiefe. Gleichzeitig bildet sein Charakter einen tollen Kontrast zu den übrigen Protagonisten, da er einerseits sehr viel erwachsener wirkt als seine Altergenossen, aber andererseits auch einiges nicht wissen kann, weil er eben nicht wie sie aufgewachsen ist.
Seine Gegen- und Mitspieler müssen sich ebenfalls nicht verstecken: Lebendig, mit keinem Klischee zu vergleichen und mehrschichtig ergänzen sie das Ensemble wunderbar. Am meisten sticht unter ihnen Sevro hervor, mein ganz persönlicher Geheimtipp für einen perfekt gestalteten Antihelden.


Der Schreibstil hat mich sofort angesprochen: Nicht zu ausufernd, aber auch nicht zu einfach gestrickt, mit umgangssprachlichen Formulierungen gespickt und zudem unglaublich bildhaft, dass man schnell davon gefangen genommen wird. Auf diese Weise zieht der Autor den Leser in seine fremde Welt auf dem Mars, die so komplex und gut durchdacht ist, wie ich es vorher sehr selten bei einer Dystopie erlebt habe. Anfangs braucht man seine Zeit, um sich mit all den Regeln, der Gesellschaftsstruktur und dem ungewöhnlichen Setting vertraut zu machen. Doch was mich bei anderen Büchern frustriert hat, weil man oft zu wenige Informationen erhalten hat, hier hat es mich kaum gestört. Hätte man alles gleich auf den erstem Seiten präsentiert bekommen, hätte das wohl jeden erschlagen. So verfolgt man mit wachsender Spannung, wie Darrow seinen Weg unbeirrt weitergeht und dabei versucht, nicht sich selbst zu verlieren.
Ein klitzekleiner Kritikpunkt ist mir dennoch aufgefallen und es waren nicht einmal die Anleihen an bekannte Romane desselben Genres. Trotz der Tatsache, dass ich immer mal wieder Die Tribute von Panem vor Augen hatte, ist es Pierce Brown gelungen, etwas ganz Eigenes zu schaffen. Doch manchmal vergisst nicht nur sein Held, was ihn wirklich antreibt. Erst zum Schluss wird man nämlich wieder daran erinnert, was das eigentliche Ziel des Ganzen ist. Das lässt einen umso mehr darauf hoffen, dass der zweite Teil bald erscheint.




Fazit

Mit Red Rising ist Pierce Brown ein Debüt gelungen, das locker mit anderen berühmten Romanen seines Genres mithalten kann: Bildgewaltig, packend, monumental, so präsentiert der Autor seine zukünftige Welt auf dem Mars. Außerdem wissen seine tiefgründigen und sehr lebendigen Charaktere zu begeistern und den Leser mitzureißen, ganz besonders die Hauptfigur, deren innere Zerrissenheit immer wieder spannend gestaltet ist. Da fallen auch einige Ähnlichkeiten zu vergleichbaren Werken kaum auf, lediglich das eigentliche Ziel verliert man bei soviel Komplexität schnell aus den Augen.
Wer gut durchdachte Dystopien zu schätzen weiß, die mit unglaublicher Detailverliebtheit aufgebaut sind, vielschichtige Protagonisten bevorzugt und gerne eine Endzeitstory liest, die definitiv für Erwachsene geeignet ist, der sollte sich dieses Buch nicht entgehen lassen.





Short Facts:

  • Autor: Pierce Brown
  • Verlag: Heyne fliegt
  • Seiten: 560 (Gebunden) 
  • Preis: 16,99 €



    4,5 Sterne


    Auf Amazon

    Freitag, 24. April 2015

    FF: Genre-Phasen







    Heute bin ich wieder beim Follow Friday von A Bookshelf full of Sunshine dabei! Nur kurz zur Erklärung, um was es dabei eigentlich geht: "Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!" So zumindest die Einleitung zu jedem Blogbeitrag des FF von der Veranstalterin Sonja Sunshine. Auf ihrem Blog unter dem angegebenen Link findet ihr auch die Regeln dazu. Also, falls ihr mitmachen wollt, meldet euch doch einfach bei ihr an!




    Und darum geht es diesmal:



    Habt ihr Genre-Phasen? Also, dass ihr immer mal ein Lieblingsthema habt, wie zum Beispiel Dystopien, Krimis, Engelsgeschichten oder Liebesromane, die ihr dann über Wochen lest? Oder schnappt ihr euch alles querbeet?



    Jaaa, solche Phasen kenne ich von mir auch. Aber meistens dauern sie bei mir nie soo lange an, höchstens ein paar Wochen. Denn oft kommt mir dann ein Buch aus einem anderen Genre in die Quere, das mich total interessiert und das ich dann unbedingt lesen muss.Aber ich finde das auch gut so, denn sonst würde ich wahrscheinlich Gefahr laufen, mich an einem Genre totzulesen und das möchte ich nach Möglichkeit vermeiden.




    Freitags-Füller #98




    Und wieder bin ich dabei: Beim Freitags-Füller von Scrap Impulse!



    1. Anrufbeantworter sind extrem schrecklich unpersönlich.


    2. Der beste Erdbeerkuchen ist immer noch selbst gemacht.


    3. Es ist noch ein Päckchen Dominosteine von Weihnachten übrig.


    4. Wenn ich nicht bald eine Rückmeldung bekomme, drehe ich bestimmt noch durch.


    5. Manchmal hänge ich bis zu ner Stunde in der Warteschleife.


    6. In unserem Land beklagt man sich meiner Meinung nach viel zu oft über Unwichtiges.


    7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein erstes freies Wochenende seit Monaten, morgen habe ich ein gemeinsames Essen mit meiner Familie geplant und Sonntag möchte ich mal einen Tag lang nur rumgammeln!



    Ein wunderschönes und warmes Wochenende!

    Donnerstag, 23. April 2015

    Bücher zu verschenken!


    Aufgrund des Welttags des Buches habe ich beschlossen, mal etwas auszumisten. Ich muss einfach endlich mal etwas Platz machen für Neues und deswegen hab ich beschlossen, ein paar meiner Schätze an euch abzugeben.


    Eines vorneweg: Ich will nicht tauschen und verkaufen möchte ich die Bücher genauso wenig (weil beides dazu führt, dass sich mein SuB wahrscheinlich wieder erhöht!).  Deswegen gebe ich sie so her und zwar immer an denjenigen, der mir als Erster eine Mail schreibt.
    Das Einzige, um was ich euch bitte, ist, dass ihr die Portokosten übernehmt. So könnt ihr auch selbst entscheiden, auf welche Weise ich das jeweilige Buch verschicke. Natürlich könnt ihr euch auch mehrere Titel aussuchen, vor allem um Porto zu sparen.



    Aber hier sind die einzelnen Bücher. Zu jedem gebe ich eine kurze Zustandsbeschreibung plus Link, mit dessen Hilfe ihr euch über den Inhalt weiter informieren könnt. Im Allgemeinen behandle ich meine Bücher sehr pfleglich, doch viele der Titel habe ich selbst gebraucht erstanden oder erstauscht. Andere sind etwas älter, deswegen ist der Schnitt auch altersbedingt vergilbt.




    Als Erstes seht ihr hier eine Auswahl an Krimis, hauptsächlich Henning Mankell mit seinem Helden Wallander:






    Die Brandmauer: Insgesamt guter gelesener Zustand, Mängelexemplar, Kanten bestoßen, Buchschnitt angegilbt und und mit Standspuren, Leserillen im Buchrücken


    Mittsommermord: Insgesamt guter Zustand, leichte Leserillen, leicht angegilbt, Kanten angestupst, Mängelexemplar


    Die fünfte Frau: Insgesamt guter Zustand, leichte Leserillen, leicht angegilbt, Kanten angestupst, Buchschnitt an einer Stelle leicht verschmutzt


    Wallanders erster Fall: Insgesamt sehr guter Zustand, leicht angegilbt, Kanten angestupst, Mängelexemplar


    Hunde von Riga: Insgesamt guter Zustand, leichte Leserillen, leicht angegilbt, Kanten angestupst, Mängelexemplar


    Die falsche Fährte: Insgesamt guter gelesener Zustand, Mängelexemplar, Kanten bestoßen, Buchschnitt angegilbt, Leserillen im Buchrücken


    Vor dem Frost: Insgesamt sehr guter Zustand, leicht angegilbt, Kanten bestoßen


    Die weiße Löwin: Insgesamt guter gelesener Zustand, Buchschnitt angegilbt, Leserillen im Buchrücken, Kanten angestupst


    Mörder ohne Gesicht: Insgesamt guter gelesener Zustand, Buchschnitt angegilbt, Leserillen im Buchrücken, Kanten bestoßen


    Felidae: Zustand akzeptabel, Buchschnitt angegilbt, Leserillen im Buchrücken, Kanten bestoßen, Eselsohren im Buchdeckel, kleine Flecken auf dem unteren Schnitt


    Francis: Insgesamt guter gelesener Zustand, Buchschnitt angegilbt, leichte Leserillen im Buchrücken, Kanten angestupst





    Der zweite Teil läuft unter dem Motto Anne Rice, Klassiker und Frauenliteratur:






    Hexenstunde: Insgesamt guter gelesener Zustand, Buchschnitt angegilbt mit Standspuren, Leserillen im Buchrücken, Kanten bestoßen


    Gespräch mit einem Vampir: Insgesamt guter gelesener Zustand, Buchschnitt angegilbt mit Standspuren, leichte Leserillen im Buchrücken, Kanten bestoßen, an der oberen Ecke Spuren eines Wasserflecks


    Königin der Verdammten: Insgesamt guter Zustand, Buchschnitt angegilbt mit Standspuren, Kanten bestoßen


    Pandora:  Insgesamt guter Zustand, Buchschnitt angegilbt mit Standspuren, Kanten bestoßen, Mängelexemplar


    Der Fürst der Finsternis: Insgesamt guter Zustand, Buchschnitt angegilbt mit Standspuren, Kanten teilweise deutlicher bestoßen


    Die Sturmhöhe: Insgesamt guter Zustand, Buchschnitt angegilbt mit Standspuren, ein, zwei Eselsohren, Buchrücken in der oberen Hälfte stärker bestoßen


    Himmelsfeuer: Insgesamt guter gelesener Zustand, Buchschnitt angegilbt mit Standspuren, Leserillen im Buchrücken, Kanten bestoßen, Mängelexemplar


    Die Prophetin: Insgesamt guter gelesener Zustand, Buchschnitt angegilbt, Leserillen im Buchrücken, Kanten bestoßen


    Tess of the D'Urbervilles: Insgesamt guter Zustand, Buchschnitt angegilbt, Kanten bestoßen


    Lautlos: Insgesamt guter gelesener Zustand, Buchschnitt angegilbt mit Standspuren, Leserillen im Buchrücken, Kanten bestoßen


    Hagen von Tronje: Insgesamt guter Zustand, Buchschnitt angegilbt, Kanten bestupst


    Hannibal: Insgesamt guter gelesener Zustand, Buchschnitt angegilbt, eine Leserille, Kanten bestupst






    Und hier haben wir die ersten sechszehn Bände der Mangareihe Yu-Gi-Oh:






    Die Bücher sind ungelesen und neuwertig, bei ein oder zwei ist sogar noch das Preisschild dran. Bei zweien, Band 4 und 10. ist die eine obere Ecke deutlicher bestoßen, das war aber schon so, als ich sie gekauft habe. Andere Ecken können ebenfalls leicht bestoßen sein. Ansonsten keine Leserillen, keine Mängelexemplare.





    Und hier haben wir eine Reihe Jugendbücher, die ich gerne hergeben möchte:






    Ewiglich die Liebe: Mängelexemplar, ohne Schutzumschlag, Kanten aufgrund der Mängelexemplarauszeichnung bestoßen, ansonsten neuwertig und ungelesen


    Himmel und Hölle: Mängelexemplar, Kanten leicht bestoßen, ansonsten neuwertig und ungelesen


    Unsterblich 01: Das Tor der Dämmerung: Buchrücken gerade, Schnitt leicht angegilbt, leichte Standspuren


    Night School 01: Du darfst keinem trauen: Buchrücken gerade, Schnitt leicht angegilbt, Standspuren, Schutzumschlag hat vorne einen Riss


    Gossip Girl 08: Lass uns einfach Feinde bleiben: Schnitt leicht angegilbt, ansonsten neuwertig und ungelesen


    Snow White and the Huntsman: Insgesamt guter Zustand, Buchschnitt angegilbt, Kanten bestupst, leichte Leserillen


    In der Blüte ihres Grabes: Mängelexemplar, vorne aufgrund der Mängelexemplarauszeichnung Einkerbungen im Buchdeckel, Standspuren, ansonsten sehr guter Zustand


    Grim 01: Das Siegel des Feuers: Insgesamt guter Zustand, Buchrücken gerade, Schnitt angegilbt, Standspuren, Kanten bestoßen


    Die Wahrheit über Frankie: Insgesamt guter Zustand, Mängelexemplar, Kanten bestubst, ungelesen


    House of Night 07: Verbrannt: Insgesamt guter bis sehr guter Zustand, Buchrücken leicht schiefgelesen, Standspuren







    Was müsst ihr tun, um eines oder mehrere der Bücher zu bekommen? 


    Schreibt mir einfach an RedGabriella@freenet.de unter dem Stichwort "WorldWideBookZ", welches der Bücher ihr haben wollt. Leser meines Blogs müsst ihr dafür natürlich nicht sein. Der Schnellste bekommt dann den oder die jeweiligen Titel. Dann teile ich euch die Versandkosten mit, die ihr mir bitte überweist (andere Zahlungsarten sind auch möglich) und ihr mir eure Adresse.



    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...